Dropdown-Formularfeld mit Datenquellen

16/10/2007 - 16:39 von Dirk Hennemann | Report spam
Hallo NG,

Ich habe folgendes vor. Ich möchte mir einen Brief bauen, bei dem ich am
liebsten per Dropdown-Formularfeld den Adressaten auswàhlen kann, denn es
sind in meinem Fall immer die selben. Wenn ich z.B. "Schmitz" oder "Müller"
wàhle, dann soll automatisch die Adresse in die bestimmten Zeilen eingefügt
werden.

Frage 1) Geht das ?
Frage 2) Wenn ja, wie und wo lege ich die Datenquelle hin ? Extern (per
Excel z.B.) oder intern über VisaulBasic ? Ich habe kein Access, nur Office
2003.

Danke für die Hilfe.

Gruß
Dirk













________________
Provinzial-Haus Bad Neuenahr

Ernst Hehle Versicherungsvermittlung GmbH
Kreuzstr. 42
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
Amtsgericht: Andernach, HRB 20 30
Geschàftsführer: Ernst Hehle

Dirk Hennemann Versicherungsvermittlung GmbH
Kreuzstr. 42
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
Amtsgericht: Andernach, HRB 49 48
Geschàftsführer: Dirk Hennemann

Dirk Kraus Versicherungsvermittlung GmbH
Kreuzstr. 42
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
Amtsgericht: Andernach, HRB 49 50
Geschàftsführer: Dirk Kraus

Tel.: (0 26 41) 94 95 0
Fax: (0 26 41) 94 95 94

E-mail: provinzial-haus@t-online.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
16/10/2007 - 16:53 | Warnen spam
Hallo Dirk,

"Dirk Hennemann" schrieb im Newsbeitrag
news:

[Word 2003]
Ich habe folgendes vor. Ich möchte mir einen
Brief bauen, bei dem ich am liebsten per Dropdown-Formularfeld den
Adressaten auswàhlen kann,



dann müsstest du das Dokument mit Formularschutz versehen und wàrest
ziemlich eingeschrànkt.

denn es sind in meinem Fall immer die selben.



Um wie viele Adressen handelt es sich?

Wenn ich z.B. "Schmitz" oder "Müller" wàhle, dann soll automatisch die
Adresse in die bestimmten Zeilen eingefügt werden.



Du kannst die Adressen in deiner Briefvorlage als AutoTexte ablegen
(Einfügen | AutoText | AutoText). Einfügen lassen sie sich dann auf eine der
folgen Arten:

1. Tippe den von dir vergebenen Namen ein und betàtige die Taste F3.
2. Erstelle für die Briefvorlage eine eigene Symbolleiste und fülle sie mit
Schaltflàchen oder einem Menü für die AutoTexte.
3. Nutze im Adressbereich das AutotextList-Feld (Einfügen | Feld |
AutoTextList). Das setzt voraus, dass die AutoTexte beim speichern alle mit
derselben bzw. gleichnamigen Formatvorlage versehen waren.
Klickt man das Feld mit der rechten Maustaste an, erscheint (àhnlich einem
Pulldown-Menü) eine Liste der vorhandenen Eintràge, in der man das
Gewünschte anklickt.

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word

Ähnliche fragen