DropDown Menue benutzen

12/01/2010 - 12:18 von Bjoern Petsch | Report spam
Hallo Gruppe,
bin hier eigentlich Gruppenfremd und auch MS-Office ist eigentlich
nicht meine Welt.

Die Gruppe habe ich bereits durchforscht, aber so auf den ersten Blick
nichts gefunden, was mir hilft. Wahrscheinlich habe ich nur Tomaten auf
den Augen.

Es Handelt sich um die Verwertung eines DropDown Menues in Word 2k7.

Da es in den DropDown Eigenschaften sowohl einen "AnzeigeNamen", als
auch einen entsprechenden "Wert" gibt, dachte ich, ich könnte irgendwo
einfach ein Feld einfügen, in dem der Wert dargestellt wird.

Es soll sich also nicht nur der Inhalt den DropDown Menues selbst
àndern ("Anzeigename": "sehr geehrte" <-> "sehr geehrter") sondern
entsprechend möchte ich noch den "Wert"(zB "weiblich" oder "mànnlich";
kann man ja so in den DropDown Eigenschaften zuweisen) woanders im Text
darstellen.

Nachdem ich mit Tante Googel gekuschelt habe, glaube ich aber, das ich
das zwingend in VBA machen muss. Ich empfinde es aber so, als würde
ich da mit einer Kanone auf einen Spatzen schiessen. Gibt es da wirklich
keinen einfacheren Weg?

gruss
bjoern
 

Lesen sie die antworten

#1 Ina Koys
12/01/2010 - 23:05 | Warnen spam
Bjoern Petsch schrieb:

Nachdem ich mit Tante Googel gekuschelt habe, glaube ich aber, das ich
das zwingend in VBA machen muss. Ich empfinde es aber so, als würde
ich da mit einer Kanone auf einen Spatzen schiessen. Gibt es da wirklich
keinen einfacheren Weg?



Doch. Bedingungsfeld im Serienbrief. Wenn Geschlecht == w dann "Sehr
geehrte Frau" sonst "Sehr geehrter Herr". Falls mehr Bedingungen
abzuprüfen sind, dann eben ein paar Wenns hintereinander. Sieh dir mal
die Leiste "Sendungen" nàher an.

Ina
Don't worry for internet security, most of Burmese who use internet are
not so much afraid because we are like bugs inside chili, we don't know
the taste of hot. - Aung Zin Latt

Ähnliche fragen