Forums Neueste Beiträge
 

Drucken an Lokalen Anschluß - Rechteproblem mit Server 2008?

08/12/2008 - 15:51 von Ruben Wagner | Report spam
Hallo NG,

auf einem Terminal Server unter Server 2008 muss ich für eine
Applikation lokale Druckeranschlüsse einrichten, die auf einen
freigegebenen Drucker eines Druckservers (ebenfalls 2008) zeigen.
Also lokaler Anschluß zeigt auf \\printserver\printershare ...

Das funktioniert auch ganz ordentlich solange ich mit meinem
eigenen Account (u.a. Domànen-Admin) komme. Ich kann auch
problemlos eine Testseite abschicken.
Meldet sich ein Standard-User an so kann er auf diesen lokalen
Drucker was schicken, aber der Job bleibt in der Queue mit Fehler
stehen. Der Job erscheint nur in der Queue des lokalen TS-Spoolers,
aber nicht in der Queue des Printservers. Meiner Schàtzung nach
liegt das an Berechtigungen ... als ob der lokale Spooler den Job
beim Druckserver nicht los werden darf. In der Ereignisanzeige
kommt eine Meldung mit "Zugriff verweigert..."
Bei Printer-Shares, die auf einem 2003-Server liegen klappt das
Procedere problemlos!

Habe daraufhin die Rechte für den problematischen Drucker für
"Jeder" auf "Full" gesetzt. Leider ohne Erfolg. Auch der Versuch
den Standard-Benutzer zu den Domànen-Admins zu nehmen hat
nichts gebracht.

Es sind alle Printer-Shares betroffen, die auf dem 2008-Druckserver liegen.

Welche Rechte könnten da noch wirksam sein? Wie kann ich das
am besten diagnostizieren? Hat jemand einen Tipp? Thanx



Ruben Wagner
Diakonie Stetten e.V.
 

Lesen sie die antworten

#1 Ruben Wagner
08/12/2008 - 17:15 | Warnen spam
Habe eine (noch nicht ganz befriedigende) Lösung selbst gefunden:
Es liegt an den NTFS-Rechten des %systemroot%\system32\spool -Ordners
auf dem 2008-Printserver! Trage ich dort fraglichen Benutzer/Gruppen ein
klappt das Drucken.

Hàtte ein Experte vielleicht noch einen Tipp wie das sinnvollerweise
von den Rechten her ausgestaltet werden kann? Möchte ungern dem
ganzen Spool-Ordner für alle Benutzer Rechte erteilen...



Ruben Wagner
Diakonie Stetten e.V.


"Ruben Wagner" wrote:

Hallo NG,

auf einem Terminal Server unter Server 2008 muss ich für eine
Applikation lokale Druckeranschlüsse einrichten, die auf einen
freigegebenen Drucker eines Druckservers (ebenfalls 2008) zeigen.
Also lokaler Anschluß zeigt auf \\printserver\printershare ...

Das funktioniert auch ganz ordentlich solange ich mit meinem
eigenen Account (u.a. Domànen-Admin) komme. Ich kann auch
problemlos eine Testseite abschicken.
Meldet sich ein Standard-User an so kann er auf diesen lokalen
Drucker was schicken, aber der Job bleibt in der Queue mit Fehler
stehen. Der Job erscheint nur in der Queue des lokalen TS-Spoolers,
aber nicht in der Queue des Printservers. Meiner Schàtzung nach
liegt das an Berechtigungen ... als ob der lokale Spooler den Job
beim Druckserver nicht los werden darf. In der Ereignisanzeige
kommt eine Meldung mit "Zugriff verweigert..."
Bei Printer-Shares, die auf einem 2003-Server liegen klappt das
Procedere problemlos!

Habe daraufhin die Rechte für den problematischen Drucker für
"Jeder" auf "Full" gesetzt. Leider ohne Erfolg. Auch der Versuch
den Standard-Benutzer zu den Domànen-Admins zu nehmen hat
nichts gebracht.

Es sind alle Printer-Shares betroffen, die auf dem 2008-Druckserver liegen.

Welche Rechte könnten da noch wirksam sein? Wie kann ich das
am besten diagnostizieren? Hat jemand einen Tipp? Thanx



Ruben Wagner
Diakonie Stetten e.V.

Ähnliche fragen