Drucken mit Adobe Acrobat Reader unter 10.5.2

06/04/2008 - 17:03 von harry.neumaier | Report spam
Hallo Group

irgendwie kann ich mit dem Adobe Reader Version 8 nicht drucken
Das ist bestimmt irgendwo was blödes aber wo?
G5 Tower mit OS 10.5.2
Reader ist Version 8.1.2
Drucker ist Epson R1800 an Firewire

Ich glaub nicht, das es an den Komponenten liegt, da ich aus anderen
Programmen drucken kann. Sogar eine Version 5 vom Adobe Reader druckt
anstandslos

Wenn ich ein pdf vom 8ter aus drucken will , dann wird die Datei im
Druckermonitor angezeignt und bekommt ein, zwei Sekunden spàter das Tag
"Gestoppt"

Wenn ich es wieder starte, dauerts ein kurze Zeit um dann wieder
gestoppt zu werden.

Kennts das einer von euch und hat den Dreh wie ich drucken kann

Danke

Harry


Ich war als Greis schon jung...
harry.neumaier@macnews.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Kaiser
06/04/2008 - 17:13 | Warnen spam
Harry Neumaier schrieb in <news:1iezi26.16bqenc74vjskN%
Kennts das einer von euch und hat den Dreh wie ich drucken kann



Es könnte ein "kleiner" Lokalisierungs-Bug sein. Wenn Du Terminal.app
öffnest und

echo $LANG

eingibst -- was wird dann ausgegeben? Ansonsten kann man das Problem
auch dadurch eingrenzen, indem man den "LogLevel" in der "cupsd.conf"
auf "debug" setzt. Nàheres durch Eingabe der vorher in Anführungszeichen
gesetzten Begriffe im Archiv:

<http://groups.google.com/groups?q=group:de.comp.sys.mac.*+loglevel+cupsd.conf+debug>

Gruss,

Thomas

Ähnliche fragen