Drucken mit "Datumsstempel" in der Fußzeile

30/06/2008 - 12:09 von Daniela Messer | Report spam
Hallo Newsgroup,

in der Praxis ist es oft ganz praktisch, wenn man Dokumente gleich
beim Ausdruck mit dem aktuellen Datum und dem Dateinamen versehen
kann. Damit kann man schnell feststellen, wie alt der Ausdruck ist und
um welche Version eines Dokuments es sich handelt.

Das wird mit untenstehendem Code von Thomas Ramel rechts in Fußzeile
bewerkstelligt.
Frage: wie kann ich verhindern, dass dadurch die Mitte und die linke
Fußzeile überschrieben werden?

Danke für Eure Tipps.
Daniela

Sub DirektDrucken()

' Tastenkombination: Strg+t

foot = """&L&8&F, &A, &D, &T"""


pSetUp = "Page.Setup(" & head & "," & foot & "," & pLeft & ","
pSetUp = pSetUp & pRight & "," & Top & "," & Bot & "," & hdng &
","
pSetUp = pSetUp & grid & "," & h_cntr & "," & v_cntr & ","
pSetUp = pSetUp & orient & "," & paper_size & "," & pscale & ","
pSetUp = pSetUp & pg_num & "," & pg_order & "," & bw_cells & ","
pSetUp = pSetUp & quality & "," & head_margin & ","
pSetUp = pSetUp & foot_margin & "," & Notes & "," & Draft & ")"

Set ws = ActiveSheet

Application.ExecuteExcel4Macro pSetUp

ActiveWindow.SelectedSheets.PrintOut Copies:=1, Collate:=True

End Sub
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Ramel
30/06/2008 - 18:03 | Warnen spam
Grüezi Daniela

Daniela Messer schrieb am 30.06.2008

in der Praxis ist es oft ganz praktisch, wenn man Dokumente gleich
beim Ausdruck mit dem aktuellen Datum und dem Dateinamen versehen
kann. Damit kann man schnell feststellen, wie alt der Ausdruck ist und
um welche Version eines Dokuments es sich handelt.

Frage: wie kann ich verhindern, dass dadurch die Mitte und die linke
Fußzeile überschrieben werden?



Hmmm, warum werden denn diese Teile überschrieben?

IMO sollte es klappen, wenn Du die Codes für die linke und die mittlere
Fusszeile weg làsst.

Soweit ich mich erinnere war der Code noch etwas lànger und hier ist nur
ein gekürzter Teil enthalten?

in die xl4-Makros muss ich mich erst wieder reindenken, aber es freut mich
zu lesen, dass ihr das Teil immer noch verwendet :-)


Mit freundlichen Grüssen
Thomas Ramel

- MVP für Microsoft-Excel -
[Win XP Pro SP-2 / xl2003 SP-3]
Microsoft Excel - Die ExpertenTipps

Ähnliche fragen