Forums Neueste Beiträge
 

Drucken mit ShellExecute im Hintergrund

13/10/2009 - 16:30 von Holger Wirtz | Report spam
Hallo NG'ler,

ich will ein Worddokument mit der ShellExecute-API im Hintergrund
ausdrucken.
Der Anwender soll nicht sehen das Word geöffnet wird und das Dokument
sichtbar geladen wird.
Trotz des angegebenen Parameters "SW_HIDE", der meines Erachtens für das
"verstecken" zustàndig ist, öffnet sich Word sichtbar, dann sieht man noch
kurz das zu druckende Dokument, es wird gedruckt und Word schließt sich
wieder.

Hat jemand eine Idee woran das liegt? Verwende ich den Parameter falsch?
Oder habe ich was falsch verstanden?

Für einen Tipp wàre ich dankbar. Unten das Code-Schnipsel.

Viele Grüße
Holger


Private Declare Function ShellExecute Lib "shell32.dll" Alias _
"ShellExecuteA" (ByVal hWnd As Long, ByVal lpOperation _
As String, ByVal lpFile As String, ByVal lpParameters _
As String, ByVal lpDirectory As String, ByVal nShowCmd _
As Long) As Long


Function PrintDoc(ByVal DocName As String, ByVal Action As String, Optional
ByVal PathName As String = "C:\")
'SW_HIDE 0
'SW_SHOWNORMAL 1
'SW_NORMAL 1
'SW_SHOWMINIMIZED 2
'SW_SHOWMAXIMIZED 3
'SW_MAXIMIZE 3
'SW_SHOWNOACTIVATE 4
'SW_SHOW 5
'SW_MINIMIZE 6
'SW_SHOWMINNOACTIVE 7
'SW_SHOWNA 8
'SW_RESTORE 9
'SW_SHOWDEFAULT 10
'SW_FORCEMINIMIZE 11
'SW_MAX 11

Const SW_SHOWNORMAL = 1
Const SW_HIDE = 0

PrintDoc = ShellExecute(Application.hWndAccessApp, Action, DocName, "",
PathName, SW_HIDE)

End Function


Private Sub Befehl5_Click()
Dim dummy

dummy = PrintDoc("C:\test.doc", "Print", "C:\")

End Sub
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Doerbandt
13/10/2009 - 18:34 | Warnen spam
Hallo, Holger,

Holger Wirtz:

ich will ein Worddokument mit der ShellExecute-API im Hintergrund
ausdrucken.



hast Du mal in der Word-Gruppe nachgefragt?

Gruss - Mark

Ähnliche fragen