Drucken über PrintServer sehr langsam

13/02/2008 - 08:29 von Volkmar Waluga | Report spam
Guten Morgen allerseits,

Zunàchst die Konfiguration:

PrintServer (DLink DP-300U) mit drei Druckern an Windows2000Server (als Host)
15 Clients (XP Pro) drucken über diese Drucker am PrintServer
Druckauftràge erfolgen aus Office2000 heraus und aus „alten“ DOS-Programmen

Wir haben seit einiger Zeit folgendes Problem.

Wenn mehrere Druckauftràge quasi gleichzeitig abgesetzt werden, dann kommt
es zu sehr langen Verzögerungen. Manchmal bis zum Stillstand, dann geht
nichts mehr. Wir vermuten eine Fehlerquelle im Zusammenhang mit den
DOS-Programmen, finden aber keine Ursache.

Gibt es dafür eine bekannte Erklàrung bzw. eine Lösung?

Wir sind für jeden Tipp dankbar.

Gruß Volkmar
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Sternberg
13/02/2008 - 09:03 | Warnen spam
Volkmar Waluga meinte:

PrintServer (DLink DP-300U) mit drei Druckern an Windows2000Server (als Host)
15 Clients (XP Pro) drucken über diese Drucker am PrintServer



Direkt auf den Printserver? Ich würde die Drucker auf dem Win-Server
installieren, dort freigeben und über die Freigaben drucken. Ich
vermute, daß der Printserver bei vielen Druckauftràgen schlapp macht, da
dessen Queue überlàuft.

Christoph Sternberg */\
E-Mail an Adresse im FROM wird ungelesen gelöscht

Ähnliche fragen