Drucken über Router mit Printserver

27/05/2008 - 22:01 von Peter_Pan | Report spam
Hallo Gemeinde,

bisher hatte ich mein alten geliebten HP710c am SMC Router über
Parallelport drucken lassen. Nun habe ich mir ein HP Deskjet 5150
zugelegt und der soll nun auch über den Router drucken. Der einzige
Unterschied ist das der Drucker ein USB Anschluss hat aber da das Router
auch ein USB Anschluss hat dürft es kein Problem sein.
Leider druckt er nicht, die Druckauftràge sind in der Warteschlange und
es tut sich nichts am Drucker.
Mein Vorgehen...

YAST/Hardware/Drucker/Hinzufügen/Netzwerkdrucker/Direkt auf
Netzwerkdrucker drucken/Entfernte LPD Warteschlange/
Hostname: 192.168. ...
Name der entfernten Warteschlange: LP
Entfernten LPD Zugang testen: OK
Druckermodell auswàhlen und... es tut sich nichts :-(

Hat jemand ein Tipp.

Gruß
Joachim
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans Dull
27/05/2008 - 23:03 | Warnen spam
Peter_Pan wrote:

Hallo Gemeinde,

bisher hatte ich mein alten geliebten HP710c am SMC Router über
Parallelport drucken lassen. Nun habe ich mir ein HP Deskjet 5150
zugelegt und der soll nun auch über den Router drucken. Der einzige
Unterschied ist das der Drucker ein USB Anschluss hat aber da das Router
auch ein USB Anschluss hat dürft es kein Problem sein.
Leider druckt er nicht, die Druckauftràge sind in der Warteschlange und
es tut sich nichts am Drucker.
Mein Vorgehen...

YAST/Hardware/Drucker/Hinzufügen/Netzwerkdrucker/Direkt auf
Netzwerkdrucker drucken/Entfernte LPD Warteschlange/
Hostname: 192.168. ...
Name der entfernten Warteschlange: LP
Entfernten LPD Zugang testen: OK
Druckermodell auswàhlen und... es tut sich nichts :-(

Hat jemand ein Tipp.



schon mal mit "cups" probiert? Genaugenommen benötig man die Angaben über
das Protokoll (http, ipp, ...), den Port (:631), die Freigabe, etc., das
der Router gerade unterstützt - manche sind da sehr eigen; genaueres
könntest du unter TCP/IP Printing finden:
http://hostname:631/ipp/
http://hostname:631/ipp/port1

ipp://hostname/ipp/
ipp://hostname/ipp/port1

lpd://hostname/warteschlange

socket://hostname
socket://hostname:9100
Wenn die URI nicht korrekt angegeben wird, dann klappt es nicht.
Grüße ins Netz

Hans

Ähnliche fragen