Drucker freigeben mit XP Home

16/05/2008 - 14:32 von Olaf | Report spam
Hallo,
Ich habe ein Heimnetzwerk mit einem XP-Rechner (SP3) und zwei Vista-Clients
(SP1). Alle Rechner gehören im Netzwerk der gleichen Arbeitsgruppe an. An
meinem PC mit XP Home habe ich einen Drucker angeschlossen, den ich im
Netzwerk freigegeben habe (Jeder Vollzugriff). Wenn ich von einem
Vista-Client über das Netzwerk auf diesen Drucker zugreifen möchte, sehen die
Vista-Clients diesen Rechner im Netz, ihnen wird aber der Zugriff verweigert.
Im Ereignisprotokoll des XP-Home-PC sind dann Eintràge, das sich vom
<PC-Name-Vista-Client> ein Gast verbinden wollte. Eine Reiter "Sicherheit"
gibt es bei den Druckern nicht.

Könnt Ihr mir vielleicht helfen ?

Olaf
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
16/05/2008 - 15:31 | Warnen spam
Olaf schrieb:

Hallo Olaf,

Ich habe ein Heimnetzwerk mit einem XP-Rechner (SP3) und zwei
Vista-Clients (SP1). Alle Rechner gehören im Netzwerk der gleichen
Arbeitsgruppe an. An meinem PC mit XP Home habe ich einen Drucker
angeschlossen, den ich im Netzwerk freigegeben habe (Jeder
Vollzugriff).



Wie stellst Du denn bei XP-Home "Jeder Vollzugriff" ein?

Wenn ich von einem Vista-Client über das Netzwerk auf
diesen Drucker zugreifen möchte, sehen die Vista-Clients diesen
Rechner im Netz, ihnen wird aber der Zugriff verweigert. Im
Ereignisprotokoll des XP-Home-PC sind dann Eintràge, das sich vom
<PC-Name-Vista-Client> ein Gast verbinden wollte. Eine Reiter
"Sicherheit" gibt es bei den Druckern nicht.



Ist das Gastkonto deaktiviert?

Lade die "Windows Server 2003 Resource Kit Tools" herunter:
http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkIdE44
und installiere die rktools.exe

Start, Alle Programme, Windows Resource Kit Tools, Command Shell. Die
folgenden Zeilen eintippen und zwar exakt so, wie sie hier stehen, also auf
Groß-/Kleinschreibung achten.

net user Gast /active:yes
ntrights +r SeNetworkLogonRight -u Gast
ntrights -r SeDenyNetworkLogonRight -u Gast

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen