Drucker für Seltendrucker

18/12/2011 - 12:10 von Heiko Rompel | Report spam
Moin,

ich habe bei mir am Platz zur Zeit einen "Epson Sylus Office B40W" stehen.
Was mich fürchterlich nervt, ist die Tatsache, das die Düsen immer dann
dreckig sind, wenn ich mal was drucken möchte.
Also, wieder x-mal die Druckkopfreinigung durchlaufen lassen und wenn
man dann drucken will, ist die Tinte leer.

Gibt es den keinen Drucker, bei dem das nicht passiert?

Ach ja, ausschalten ist keine Option, da der Drucker über die FritzBox
als Netzwerkdrucker für die ganze Familie dient
(auch wenn die selten drucken (hmm, vielleicht sollte ich die dazu
erziehen, vor dem Drucken den Drucker ein- und hinterher
auszuschalten)(aber bringt das wirklich was?))

MfG
Heiko Rompel
 

Lesen sie die antworten

#1 Rainer Wahl
18/12/2011 - 12:16 | Warnen spam
Am Sun, 18 Dec 2011 12:10:59 +0100 schrieb Heiko Rompel:

Gibt es den keinen Drucker, bei dem das nicht passiert?



Also bei meinem Canon iP4200 hatte ich noch nie verstopfte Düsen. Auch nach
x Wochen ohne Benutzung nicht. Wie das bei aktuellen Modell ist kann ich
dir aber nicht sagen.

Airbrush FAQ: http://www.r-wahl.de/airbrush/faq.php
Baubericht ME-109 RC-Flugmodell:
http://www.r-wahl.de/modellbau/me-109/me-109.php

Ähnliche fragen