Drucker im Netzwerk für XP-Client freigeben

20/11/2007 - 20:39 von Joerg Kleinschmidt | Report spam
Hallo,

vor zwei Wochen bin ich von Windows auf Mac OS (Leopard, mittlerweile
10.5.1) auf einem schönen, neuen iMac umgestiegen - bin also absoluter
Neuling. Mittlerweile habe ich vom alten Rechner alle Daten auf den
neuen kopiert, der Drucker (Canon Pixma iP4000 via USB) làuft, ebenso
der Scanner.

So weit alles prima, jetzt könnte der "alte" Rechner in den Keller (und
mit ihm XP...).

Ein Problem bleibt aber noch: ich doktore seit Stunden daran rum, den am
Mac angeschlossenen Pixma im Netzwerk für einen Windows-Rechner
freizugeben. Ich habe es von Hand über Caps versucht (RAW-Modus, Treiber
auf dem XP-Rechner installiert) und mit Bonjour. Einen Ausdruck bekomme
ich nicht zustande, egal wie ich es anfange. Der Drucker fàngt an zu
blinken, der Auftrag ist auch in Caps zu sehen, wird aber nicht weiter
verarbeitet, sondern verstopft die Pipeline so lange, bis ich den
Auftrag lösche und den Drucker aus- und wieder einschalte.

War irgendwer schon erfolgreicher? Tipps hierzu?


Gruß, Jörg



Antworten per E-Mail, die nicht ausschliefllich
das Wort "nospam" im Betreff enthalten, werden gefiltert!
 

Lesen sie die antworten

#1 Hannes Gnad
21/11/2007 - 08:21 | Warnen spam
Joerg Kleinschmidt wrote:

Hallo!

Ein Problem bleibt aber noch: ich doktore seit Stunden daran rum, den am
Mac angeschlossenen Pixma im Netzwerk für einen Windows-Rechner
freizugeben. Ich habe es von Hand über Caps versucht (RAW-Modus, Treiber
auf dem XP-Rechner installiert) und mit Bonjour. Einen Ausdruck bekomme
ich nicht zustande, egal wie ich es anfange. Der Drucker fàngt an zu
blinken, der Auftrag ist auch in Caps zu sehen, wird aber nicht weiter
verarbeitet, sondern verstopft die Pipeline so lange, bis ich den
Auftrag lösche und den Drucker aus- und wieder einschalte.

War irgendwer schon erfolgreicher? Tipps hierzu?



Lies mal hier:

http://www.macosxhints.com/article.php?story 040208122655345


Beste Gruesse, Hannes Gnad
Apple Distinguished Professional http://www.apfelwerk.de/
** Mac OS X 10.5 Leopard - ab 26. Oktober 2007 - http://www.apple.de/ **

Ähnliche fragen