Drucker ip5200(canon) an Win7(64) USB-Anschluss soll vom XP-Rechner via Msheimnetz angesprochen werden

08/02/2010 - 12:13 von Volker Kramm | Report spam
ich verzweifle,
Habe einen vorinstallierten Fujitzu Win7(64) Rechner gekauft, is eigentlich
ein prima rechner nur mit den druckern hab probleme.
habe schon jede menge foren durchsucht um infos zur druckerinstallation zu
bekommen um meine drucker IP5200 und auch i6500 (beide von Canon) von einem
xp-rechner aufzurufen.
das heimnetzt funzt, ich kann dateien rum und rüber schaufeln, aber eben
nicht den Drucker (usb) ansprechen.
Ich finde keinen "zusàtzlichen Driver" für Win7 um unterschiedliche
Windows-Versionen zu installieren. Den XP-Modus kann ich auf meinem Win 7
Rechner auch nicht installieren.
kann ich von euch hilfe bekommen??

Volker
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Rohrbeck
08/02/2010 - 15:00 | Warnen spam
Volker Kramm typed:
ich verzweifle,
Habe einen vorinstallierten Fujitzu Win7(64) Rechner gekauft, is eigentlich
ein prima rechner nur mit den druckern hab probleme.
habe schon jede menge foren durchsucht um infos zur druckerinstallation zu
bekommen um meine drucker IP5200 und auch i6500 (beide von Canon) von einem
xp-rechner aufzurufen.
das heimnetzt funzt, ich kann dateien rum und rüber schaufeln, aber eben
nicht den Drucker (usb) ansprechen.
Ich finde keinen "zusàtzlichen Driver" für Win7 um unterschiedliche
Windows-Versionen zu installieren. Den XP-Modus kann ich auf meinem Win 7
Rechner auch nicht installieren.
kann ich von euch hilfe bekommen??



Die Hilfe für Druckerinstallation unter *Windows 7(64Bit)* bekommst Du
in dem von Microsoft extra dafür eingerichteten Forum
http://social.answers.microsoft.com...de/threads

Hier geht's um Windows VISTA, nicht um Windows 7, welches sich bezüglich
Installation von Netzwerkdruckern von früheren Windows-Versionen
unterscheidet.

Tipps für Dich:
Versuche nicht, Dein Problem bereits in der Betreffzeile zu beschreiben,
sondern mache das im dafür vorgesehenen Textfeld. Halte die Überschrift
kurz, z. B. "Druckerinstallation im Heimnetz".

Mit der Einstellung "Heimnetzgruppe" im Netzwerk- und Freigabecenter
von Windows 7 ist Sharing nur mit Rechnern möglich, die ebenfalls
Windows 7 verwenden.

Helmut Rohrbeck [MVP]
PM: www.helmrohr.de/Feedback.htm
http://www.helmrohr.de/

Ähnliche fragen