Drucker

11/09/2008 - 00:15 von Peter Baumann | Report spam
Hallo!
Ich habe Schwierigkeiten, meinen IP4500 unter Opensuse 11.0 (Cups,
Gutenprint) zum laufen zu bekommen - mit 10.3 klappte es. Der Drucker
wird erkannt und ist, so wie es aussieht eingerichtet, die Treiber
werden geladen.
Wenn ich einen Druckauftrag erteile, blinkt die Lampe am Drucker auch
kurz auf - das war es dann aber auch. Laut KjobViewer, liegt kein
Druckauftrag vor. Ich muss also irgendwo noch eine Einstellung vergessen
haben, nur wo?
Kann Jemand helfen?





Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Olaf Meltzer
11/09/2008 - 11:00 | Warnen spam
* Peter Baumann schrieb:

Ich habe Schwierigkeiten, meinen IP4500 unter Opensuse 11.0 (Cups,
Gutenprint) zum laufen zu bekommen - mit 10.3 klappte es. Der
Drucker wird erkannt und ist, so wie es aussieht eingerichtet, die
Treiber werden geladen.



Für diesen Drucker hat Canon selbst einen Treiber bereitgestellt.
Versuch es doch mal mit dem. Ich habe den neulich auf einem Rechner
mit oS 10.3 installiert, wo er sich, soweit ich weiß, gut macht.
Vielleicht hast Du damit ja auch unter 11.0 Glück. Die nötigen
Dateien findest Du, wenn Javascript bei Dir aktiviert ist, über das
Auswahlsystem auf

http://de.software.canon-europe.com

Gruß -- Olaf Meltzer

Ähnliche fragen