Druckerinstallation HP Deskjet USB Fehlgeschlagen. Was Nun?

27/11/2007 - 10:39 von Todo | Report spam
Ich habe meinen Drucker HP Deskjet Drucker installiert. Installation lief
ohne Fehlermeldung mit abschliesender Meldung, dass der Drucker jetzt benutzt
werden kann.

Er erscheint jedoch nicht in der Druckerliste. Auch nicht wenn ich die
USB-Verbindung trenne und neu anschliesse. Darauf reagiert der Rechner gar
nicht. Es wird auch keine Meldung "Neue Hardware" angezeigt. Ich kann den
Drucker nicht mehr erreichen.

Das komische ist auch, das ich die Software nich finden und somit nicht
deinstalieren kann, da diese in der Softwareliste nicht auftaucht. Auch nicht
im Programmordner. Neu installieren kann ich diese auch nicht, weil meine
vorhandene Software nicht Vista kompatibel ist.

Hat einer eine Idee was ich machen kann?
 

Lesen sie die antworten

#1 Jan Lippmann
27/11/2007 - 19:35 | Warnen spam
Setze das System zurück mit Hilfe der Systemwiederherstellung.
danach sollte der Drucker wieder erkannt werden.

Um welchen Drucker handelt es sich überhaupt?
Welches System wird verwendet (x86 oder x64)?
Hat HP einen Druckertreiber für dein Vista veröffentlicht?
Welche Druckersprache wird benutzt (Wichtig für die Auswahl eines
Alternativdruckers)?

Achtung!!!
HP hat Treiber veröffentlicht, die nicht auf allen Systemen laufen!

Gruß

Jan


"Todo" schrieb im Newsbeitrag
news:
Ich habe meinen Drucker HP Deskjet Drucker installiert. Installation lief
ohne Fehlermeldung mit abschliesender Meldung, dass der Drucker jetzt
benutzt
werden kann.

Er erscheint jedoch nicht in der Druckerliste. Auch nicht wenn ich die
USB-Verbindung trenne und neu anschliesse. Darauf reagiert der Rechner gar
nicht. Es wird auch keine Meldung "Neue Hardware" angezeigt. Ich kann den
Drucker nicht mehr erreichen.

Das komische ist auch, das ich die Software nich finden und somit nicht
deinstalieren kann, da diese in der Softwareliste nicht auftaucht. Auch
nicht
im Programmordner. Neu installieren kann ich diese auch nicht, weil meine
vorhandene Software nicht Vista kompatibel ist.

Hat einer eine Idee was ich machen kann?

Ähnliche fragen