Druckertreiber in C#?

12/01/2008 - 18:35 von Martin Maier | Report spam
http://www.google.de/search?hl=de&a...e&meta
Hallo,

ich habe einen Etikettendrucker (Label, Thermotransfer).
Nun möchte ich einen Windowsdruckertreiber evtl. schreiben.

Wie bekomme ich den Einstieg? Am besten auf Deutsch, da es komplex ist,
denke ich.
Was brauche ich?

Ist C# geeignet?

Ziel:
Word
OpenOffice
Excel

Hier erstelle ich etwas
Danach lasse ich es ausdrucken

Word - (umwandeln in GDI?/Plotter) - Drucker Treiber - Etikettendrucker
Gibt es da Basisklassen?
Muss ich zusàtzlich etwas isntallieren? Ich habe Visual Studio 2005

Probleme habe ich
Schrift
Grafik
Muss ja irgendwie umgewandelt werden ;-)

System Windows XP, Vista


Grüße Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Scheidegger
12/01/2008 - 19:33 | Warnen spam
Hallo Martin

ich habe einen Etikettendrucker (Label, Thermotransfer).
Nun möchte ich einen Windowsdruckertreiber evtl. schreiben.



jeder seriöse Drucker-Hersteller sollte doch schon so einen
'Windowsdruckertreiber' zur Verfügung stellen,
denn andernfalls ist heute ein Drucker nahezu unverkàuflich...


Ist C# geeignet?



ein 'Windowsdruckertreiber' ist im Minimal-Fall eine DLL mit native-API.
(ist also ein Win32/SDK-Thema, nicht C#/.NET)
Mit C# alleine kann man keine solche DLL mit API erstellen.
Da müsste also noch ein native Wrapper drum (zB in C++/CLI).

Grundsàtzlich ist solches aber IMHO eh recht fragwürdig,
es stellen sich unzàhlige Fragen von Kontexte, Threading, Speicherverbrauch
und ggf Konflikte mit mehreren CLR Runtime-Versionen.


Word - (umwandeln in GDI?/Plotter) - Drucker Treiber -


Etikettendrucker

mit Word kann man doch schon fast seit ewig auf Etiketten drucken?
Was ist da so spezielles dran?



Thomas Scheidegger - 'NETMaster'
http://www.cetus-links.org/oo_dotnet.html - http://dnetmaster.net/

Ähnliche fragen