Druckerverbindung

21/04/2009 - 16:31 von Alexander Wied | Report spam
Hallo,

es ist das alte leidige Thema, dachte ich zunàchst:

Der Client (Windows XP; RDP Client 6) verbindet beim Connect zum
Terminalserver (2003Sp2) den Drucker nicht. Bei anderen Clients
funktionierts, also habe ich den Druckertreiber auf beiden Seiten
nachinstalliert - ohne effekt. Dann habe ich auf beiden seiten den
Laserjet-4-Treiber installiert - wieder ohne Effekt.

Das Problem liegt (vermutlich) nicht am Server, hier wird weder ein Fehler
im Log protokolliert noch haben andere User das Problem. Auf dem Client das
gleiche Bild - alles ist schön, aber der Drucker wird nicht verbunden.

Ich habe schon den (am client) eintrag in der Registry (kb302361)
vorgenommen und nachgeschaut, ob in den einstellungen des TS irgendwas nicht
passt - was aber auch merkwürdig wàre, denn das würde ja alle Nutzer
betreffen.

Nàchster Test: mit gleichem Benutzer von einem anderen computer aus anmelden.
-> drucker werden ebenfalls nicht verbunden. (AHA!)

Das Benutzerprofil habe ich neu angelegt, ohne Erfolg...kann es,
out-of-the-box, an Gruppenrichtlinien hàngen?

Viele Grüße,

Alex
 

Lesen sie die antworten

#1 Udo Gruner
22/04/2009 - 14:26 | Warnen spam
Hallo Alexander,

"Alexander Wied" schrieb im
Newsbeitrag news:

Nàchster Test: mit gleichem Benutzer von einem anderen computer aus
anmelden.
-> drucker werden ebenfalls nicht verbunden. (AHA!)

Das Benutzerprofil habe ich neu angelegt, ohne Erfolg...kann es,
out-of-the-box, an Gruppenrichtlinien hàngen?



Eventuell ist im AD Objekt des Benutzer die Funktion nicht gewàhrt.
Ansonsten Berechtigungen im RDp Protokoll auf dem Server ansehen.
Eine GPO würde ich fast ausschliessen, es sei denn es gibt pro User eine.
;-) Kannst Du aber mit der Gruppenrichtlinienverwaltungskonsole (Was für ein
Wort) analysieren.

Viele Grüße

Udo


http://udogruner.spaces.live.com

Ähnliche fragen