Druckprobleme mit Project 2007 (PC) und Word 2008 (Mac)

05/05/2009 - 23:00 von Ute Simon | Report spam
Hallo an Alle,

um den Überblick über ein Projekt für einen Kunden zu behalten, verwalten
wir es in Project. Einmal wöchentlich werden alle Beteiligten mit einem
"Status-Report" über den Stand informiert. Dieser wird in Word
zusammengestellt und enthàlt den Projektplan als Bild und weitere
Textinformationen, die in Word dazugetippt werden.

Und genau mit diesem Bild gibt es Probleme. Zum Team gehören auch einige
Mac-Anwender mit Word 2008, derjenige, der den Status-Report zusammenstellt,
arbeitet mit Word 2007 auf einem PC. Er nutzt die Möglichkeit in Project
2007, den Projektplan "wie gedruckt" zu kopieren. Dabei erzeugt Project
anscheinend eine WMF-Datei (und bietet keine weitere Auswahl an). Und dieses
WMF wird auf dem Mac nicht richtig gedruckt: Es ist sehr pixelig und die
Schrift sieht aus wie mit einem Uralt-Nadeldrucker erzeugt und ist kaum
lesbar. Gedruckt wird auf HP-LaserJet-Druckern (s/w) und Xerox DocuPrint
(Farbe). Es liegt aber wohl nicht am Drucker, denn die Kollegen mit Word
2007 für PC können es problemlos drucken (ich auch).

Kann man ein anderes Bildformat in Project erzeugen? (Ich möchte nur ungern
einen Screenshot machen.) Ist dieses Problem bekannt und kann man es
vermeiden? Oder sollte ich mich lieber an eine Word-für-Mac-Newsgroup
wenden?

Danke und Grüße
Ute

Ute Simon
Microsoft PowerPoint MVP Team und PowerPoint-User-Team
Sehen wir uns bei den PowerPoint-Anwendertagen? www.anwendertage.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Joe
08/05/2009 - 10:18 | Warnen spam
hi Ute,

ich nutze lieber die Option 'fuer GIF speichern' (auch in dem Bild
kopieren-Fenster).
das kommt dann zumindest in MS-Produkten ganz gut raus.

Joe

"Ute Simon" wrote:

Hallo an Alle,

um den berblick ber ein Projekt fr einen Kunden zu behalten, verwalten
wir es in Project. Einmal wchentlich werden alle Beteiligten mit einem
"Status-Report" ber den Stand informiert. Dieser wird in Word
zusammengestellt und enthlt den Projektplan als Bild und weitere
Textinformationen, die in Word dazugetippt werden.

Und genau mit diesem Bild gibt es Probleme. Zum Team gehren auch einige
Mac-Anwender mit Word 2008, derjenige, der den Status-Report zusammenstellt,
arbeitet mit Word 2007 auf einem PC. Er nutzt die Mglichkeit in Project
2007, den Projektplan "wie gedruckt" zu kopieren. Dabei erzeugt Project
anscheinend eine WMF-Datei (und bietet keine weitere Auswahl an). Und dieses
WMF wird auf dem Mac nicht richtig gedruckt: Es ist sehr pixelig und die
Schrift sieht aus wie mit einem Uralt-Nadeldrucker erzeugt und ist kaum
lesbar. Gedruckt wird auf HP-LaserJet-Druckern (s/w) und Xerox DocuPrint
(Farbe). Es liegt aber wohl nicht am Drucker, denn die Kollegen mit Word
2007 fr PC knnen es problemlos drucken (ich auch).

Kann man ein anderes Bildformat in Project erzeugen? (Ich mchte nur ungern
einen Screenshot machen.) Ist dieses Problem bekannt und kann man es
vermeiden? Oder sollte ich mich lieber an eine Word-fr-Mac-Newsgroup
wenden?

Danke und Gre
Ute

Ute Simon
Microsoft PowerPoint MVP Team und PowerPoint-User-Team
Sehen wir uns bei den PowerPoint-Anwendertagen? www.anwendertage.de

Ähnliche fragen