Druckserver notwendig?

09/08/2011 - 21:05 von Manfred Haberlein | Report spam
Der Kyocera 5250 Farblaser hat einen Anschluss für ein Netzwerkkabel.
Kann man so im Netzwerk drucken oder braucht's diese
Druckerservereinsteckkarte dafür?

Ist ein Netzwerk mit fünf Clients.

Grüße
Manfred
 

Lesen sie die antworten

#1 Bjoern Seegebarth
10/08/2011 - 00:19 | Warnen spam
Am 09.08.11 21:05, schrieb Manfred Haberlein:
Der Kyocera 5250 Farblaser hat einen Anschluss für ein Netzwerkkabel.
Kann man so im Netzwerk drucken oder braucht's diese
Druckerservereinsteckkarte dafür?

Ist ein Netzwerk mit fünf Clients.

Grüße
Manfred



Hallo,

ich kenne _diesen_ Drucker nicht, aber bisher hatten alle Drucker mit
Ethernet-Anschluss, die ich in den Hànden hatte, einen eingebauten
Druckserver.

Also anstöpseln und wenn das Netz per DHCP Adressen verteilt, sollte man
den Drucker von den Rechnern aus sehen und ansprechen können.

Grüße
Björn

Ähnliche fragen