Druckvorschau per javascript triggern

01/10/2007 - 12:03 von axel | Report spam
Hallo,

weiß jemand eine Lösung für den FF, per javascript direkt die
Druckvorschau anzusteuern? Im IE gibt es dafür eine Möglichkeit unter
Verwendung von ActiveX.

Unser Problem ist, daß die User den Menübefehl Druckvorschau einfach
nicht kennen und daher die schönste print-css nicht hilft, weil es
erst gar keiner ausprobiert, wie der Druck dann bereinigt aussieht. Da
wàre es doch schön so á la javascript:print() statt dessen die
Druckvorschau zu sehen.

Außerdem hat ja jeder noch seine Seitenrànder dort definiert, die wir
von der Seite direkt ja gar nicht beeinflussen können.

Mit ggoglen nach "firefox print preview javascript" etc finde ich
bislang jedenfalls nix.
Vielleicht weiß ja auch jemand, daß es definitiv nicht geht...

Bringt der Ansatz etwas, über Bookmarklets etwas zu probieren? Ich
weiß da noch zu wenig, was da möglich ist.
Oder im about:config irgendwas zu orgeln ??

Gruß,
Axel
 

Lesen sie die antworten

#1 Arno Welzel
18/11/2007 - 03:08 | Warnen spam
axel wrote:

weiß jemand eine Lösung für den FF, per javascript direkt die
Druckvorschau anzusteuern? Im IE gibt es dafür eine Möglichkeit unter
Verwendung von ActiveX.

Unser Problem ist, daß die User den Menübefehl Druckvorschau einfach
nicht kennen und daher die schönste print-css nicht hilft, weil es
erst gar keiner ausprobiert, wie der Druck dann bereinigt aussieht. Da
wàre es doch schön so á la javascript:print() statt dessen die
Druckvorschau zu sehen.



Dann schreib eine Anleitung dafür und verlinke Sie z.B. als
"Druckvorschau". Einen offiziellen Weg, das scriptgesteuert auszulösen,
gibt es AFAIK nicht.

Außerdem hat ja jeder noch seine Seitenrànder dort definiert, die wir
von der Seite direkt ja gar nicht beeinflussen können.



Web ist eben Web und nicht eine Anwendung, die dem User alles vorgeben kann.

Bringt der Ansatz etwas, über Bookmarklets etwas zu probieren? Ich
weiß da noch zu wenig, was da möglich ist.
Oder im about:config irgendwas zu orgeln ??



about:config hilft Dir auch nicht - das wàre ja auch wieder eine Sache,
die beim Benutzer passieren muss, so wie die Seitenrànder etc.

Ist es wirklich schon soweit, dass man Leuten nicht zumuten kann, sich
einfach mal die Menübefehle der von ihnen benutzten Programme anzusehen?


http://arnowelzel.de
http://de-rec-fahrrad.de

Ähnliche fragen