DSL-Geschwindigkeit mit Win98 im Netz

05/02/2008 - 19:32 von Peter Hartmann | Report spam
Hallo!
Wir sind 2 Anwender (1 x Win 98/1 x Win XP), die über einen Router ins
internet gehen. Sind beide Rechner Online, so arbeitet der XP-Rechner mit
normaler Geschwindigkeit, der 98er-Rechner geht DSL-màssig stark in die
Knie, sodass kein normales Arbeiten mehr möglich ist.
Wodran kann das liegen?
Für Tipps wàren wir dankbar.

Gruss
Peter Hartmann
 

Lesen sie die antworten

#1 Eric March
05/02/2008 - 19:59 | Warnen spam
Peter Hartmann notierte letztens:
Hallo!
Wir sind 2 Anwender (1 x Win 98/1 x Win XP), die über einen Router ins
internet gehen. Sind beide Rechner Online, so arbeitet der XP-Rechner mit
normaler Geschwindigkeit, der 98er-Rechner geht DSL-màssig stark in die
Knie, sodass kein normales Arbeiten mehr möglich ist.



???
Entweder der Rechner geht in die Knie - gut (oder schlacht). Aber dass
ich DSL-Màßig nicht mehr normal arbeiten könnte halte ich für eine
Luftblase.

Wodran kann das liegen?
Für Tipps wàren wir dankbar.



Kein Tipp. Ich habe noch nie das Beschriebene hinter ein Router erlebt.
Der WWW-Zugang geht übers LAN, wo sollte da ein Problem sein können? Nur
Pfui!-Ware die bei WWW-Anbindung den Rechner [unseren oder den mit
XP..!] lahmlegt wàre mir noch eine Erklàrung. Aber eine Konkurrenz zu
XP? Unsinn.

Eric March - eric.march(spambremse)@gmx.net

»Kenne die Vergangenheit. In der Unwissenheit über die Vergangenheit
liegt das Verderben der Zukunft.«
„Die Geschichte ist der beste Lehrmeister - mit den unaufmerksamsten
Schülern.“ Indira Gandhi

Ähnliche fragen