Dsl-Geschwindigkeit

20/10/2007 - 06:29 von Hans-Peter | Report spam
Endlich DSL 16000 der T-com meine Frage an die Experten:

An welcher Schraube kann/muss/sollte ich noch drehen
um an die versprochenen 16000 kbit/s heranzukommen.

Meine gemessenen Werte mit Speedtest ergaben:

Download 11 246 kbit/s
Upload 869 kbit/s

Ich arbeite mit Windows XP und habe den
Router der T-com W701v

Besten Dank für Hinweise.

Hans-Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Hergen Lehmann
20/10/2007 - 09:48 | Warnen spam
Hans-Peter wrote:

Endlich DSL 16000 der T-com meine Frage an die Experten:

An welcher Schraube kann/muss/sollte ich noch drehen



An der Realismus-Schraube.

um an die versprochenen 16000 kbit/s heranzukommen.



Das hat dir niemand versprochen. Im Kleingedruckten stand mit
Sicherheit "BIS ZU" 16000kbit/s. Und auch das bezieht sich
ausschliesslich auf die "letzte Meile" von Dir bis zur örtlichen
Vermittlungsstelle.

Dort kommt dann schon der erste Engpass, und du musst dir eine Leitung
von z.B. 155MBit bis zum nàchsten Internet-Knoten mit hunderten
anderer Kunden teilen. Je nachdem, wie aktiv die gerade sind...

Und sobald du tatsàchlich im Internet angekommen bist, ist es mit
definierten Bandbreiten endgültig vorbei. Je nach Auslastung der
Leitungen und Auslastung der Gegenseite gehts mal schneller, mal
langsamer, und mal gar nicht.

Meine gemessenen Werte mit Speedtest ergaben:

Download 11 246 kbit/s
Upload 869 kbit/s



Sind doch prima Werte. Lass es so, und drück die Daumen, daß die
Nachbarn nicht zu bald auch DSL bestellen. Dann gehts stetig
abwàrts...

Hergen

Ähnliche fragen