DSL ohne Splitter dazwischenschalten

23/06/2008 - 21:18 von simlei | Report spam
Hallo, ich habe hier ein DSL-Modem Marke Netgear DG834GB und würde
gerne wissen, ob ich dieses Modem auch ohne Splitter betreiben kann.
Dabei spielen ja soweit ich mich bisher informieren konnte die
Faktoren 1) interne Filterung des Telefon/DSL-Frequenzsalates und 2)
DC-Vertràglichkeit des Modems eine Rolle.

also :)
1) Filtern Modems allgemein und dieses im Speziellen eigentlich die
Hochfrequenten Signale heraus?
2) Haben Modems allegemein und dieses im Speziellen eine DC-Sperre
oder verkraften sie DC?
 

Lesen sie die antworten

#1 Carsten Schaudel
24/06/2008 - 03:34 | Warnen spam
Naja,

betreiben kann man das so schon - wenn man sich dann nicht beschwert das
beim Telefonieren immer kein Internet nicht geht .

Du kannst schon davon ausgehen das das (teure !) Bereitstellen von
Splittern durch die Anbieter nicht nur darauf zurück zu führen ist das
ein ganz toller Verkàufer einer Splitterherstellers alle (!) Anbieter
davon überzeugt hat das man so ein Teil braucht.

Gruß

Carsten

Ähnliche fragen