DSL + Analog Telefonanschluss - wie geht das?

29/08/2007 - 08:51 von Thomas P | Report spam
Hallo

Ein Bekannter von mir hat jetzt DSL und will damit auch seinen ISDN
Anschluss kündigen und auf Analoganschluss umsteigen.

Jetzt wurde der Anschluss umgestellt. DLS geht noch. Telefon nicht mehr.

Es ist folgendermaßen angeschlossen:
Hausanschluss -> Splitter -> Telefon (analog) Vorher war ISDN
-> DSL

Muss dann hier noch ein Zusatzgeràt eingebaut werden?
Weil das Hausanschlusssignal is doch normalerweise wegen DSL digital.
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Bodenstedt
29/08/2007 - 09:06 | Warnen spam
Thomas P schrieb:

Ein Bekannter von mir hat jetzt DSL und will damit auch seinen ISDN
Anschluss kündigen und auf Analoganschluss umsteigen.

Jetzt wurde der Anschluss umgestellt. DLS geht noch. Telefon nicht mehr.



Er muss natürlich jetzt eine analoges Telefon anschließen. Sein
bisheriges ISDN Telefon kann nicht mehr funktionieren...

Es ist folgendermaßen angeschlossen:
Hausanschluss -> Splitter -> Telefon (analog) Vorher war ISDN
-> DSL

Muss dann hier noch ein Zusatzgeràt eingebaut werden?



Er braucht ein analoges Telefon.
Der NTBA muss natürlich entfernt werden!

Weil das Hausanschlusssignal is doch normalerweise wegen DSL digital.



Nein.



Martin Bodenstedt

(www.die-bodenstedts.de / www.maboko.de)

Ähnliche fragen