Forums Neueste Beiträge
 

DSL + Analoges Telefon

13/10/2010 - 15:30 von Thomas Jung | Report spam
Hallo,

kann man bei DSL + Telefon sein normales
analoges Telefon wie bisher (eben als analoges Telefon)
benutzen oder _MUSS_ man auf VoIP umsteigen?
Wie ist das technisch umgesetzt?

Im Prinzip will ich einen analogen Telefonanschluss ohne
irgendwelche Zusatzhardware wie Router/WLAN, etc.
nutzen koennen. Also einfach in die TAE Buchse stecken
koennen und waehlen. Fertig.

Ich habe hier ISDN+DSL und kann das nun gar nich so
genau sagen. Aber da gibt es ja einen Splitter.

T.
 

Lesen sie die antworten

#1 Beate Goebel
13/10/2010 - 16:09 | Warnen spam
Thomas Jung schrieb am 13 Okt 2010

kann man bei DSL + Telefon sein normales
analoges Telefon wie bisher (eben als analoges Telefon)
benutzen oder _MUSS_ man auf VoIP umsteigen?



[...]

Ich habe hier ISDN+DSL und kann das nun gar nich so
genau sagen. Aber da gibt es ja einen Splitter.



Eben, dafür gibt es den Splitter. Da Du jetzt ISDN hast, ist der
Unterschied, dass Du für "normales" Festnetztelefon keine NTBA
brauchst, es sei denn Du willst ISDN behalten.

Du brauchst also 2 Vertràge: Telekom mit analogem Telefon und einen
reinen DSL-Vertrag mit irgendjemand.

Beate

"I can't pretend to be someone who pretends to be somebody else,
or so my pretend friend tells me." [Neill Innes]

Ähnliche fragen