DSL+LTE gebündelt bei Magenta - Erfahrungen?

17/08/2015 - 19:26 von Wilhelm Ernst | Report spam
Moin, moin,
meinem Nachbarn wurde Magenta S aufgeschwatzt, neuer Router Hybrid mit
DSL & LTE (laut Datenblatt nicht getrennt nutzbar) steht rum. Wir warten
auf die LTE-SIM.
Bei der örtlichen Empfangsqualitàt von G3 zweifle ich am Sinn von
Bündelung DSL mit LTE.
Gibt es schon Erfahrungen mit dem Hybrid-Router und den realen
Bandbreiten?

Dank im Voraus!
mfg
Willi

"Pressefreiheit ist die Freiheit von 200 reichen Leuten, ihre
Meinung zu verbreiten", Paul Sethe, "Spiegel" vom 5. Mai 1965
 

Lesen sie die antworten

#1 Marc Haber
17/08/2015 - 19:57 | Warnen spam
Wilhelm Ernst wrote:
Gibt es schon Erfahrungen mit dem Hybrid-Router und den realen
Bandbreiten?



Fürs reine Surfen scheint das wohl zu taugen, für Dinge wie VPN, ssh,
RDP und andere professionelle Anwendungen habe ich schon ganz böse
Geschichten gehört über dieses Produkt.

Grüße
Marc
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Mannheim, Germany | Beginning of Wisdom " | http://www.zugschlus.de/
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 621 72739834

Ähnliche fragen