Forums Neueste Beiträge
 

DSL und ISDN

02/05/2010 - 14:52 von Daniel Griesbaum | Report spam
Hallo!

Ich wrde demnàchst meinen DSL-Anschluss einrichten.
Momentan habe ich einen ISDN-Anschluss mit ISDN-Telefonanlage.
In der Anleitung zum Speedport der Telekom steht, dass das der Speedport mit
dem grünen Kabel an einem ISDN-Port der Telefonanlage angeschlossen werden
muss.
Wozu ist das nötig? Muss ich den Speedport unbedingt ans Stromnetz
anschließen? Ich möchte die Telefonanlage wie bisher nutzen. Über den
Speedport will ich nur die PCs anschließen.
Für Antworten bin ich sehr dankbar.

Gruß
Daniel
 

Lesen sie die antworten

#1 Horst Nietowski
02/05/2010 - 15:06 | Warnen spam
Daniel Griesbaum schrieb:
Hallo!

Ich wrde demnàchst meinen DSL-Anschluss einrichten.
Momentan habe ich einen ISDN-Anschluss mit ISDN-Telefonanlage.
In der Anleitung zum Speedport der Telekom steht, dass das der Speedport mit
dem grünen Kabel an einem ISDN-Port der Telefonanlage angeschlossen werden
muss.



Nein, es wird ein Splitter an den NTBA angeschlossen und an diesen
Splitter das Speedport.

Wozu ist das nötig? Muss ich den Speedport unbedingt ans Stromnetz
anschließen?



Ja, dafuer hat das Teil sogar ein eigenes Kabel mit Netzteil.

Ich möchte die Telefonanlage wie bisher nutzen.



Diese hat mit dem Speedport genau nichts zu tun.

Über den Speedport will ich nur die PCs anschließen.



Habe ich auch so, obwohl das Speedport eine Telephonanlage eingebaut hat.

Tschau,
Horst

Ähnliche fragen