DSL unter SuSe 11.1

07/02/2009 - 12:43 von Helmut Haeussler | Report spam
Hallo,

wie richtet man in Suse 11.1 eine DSL-Verbindung ein? Ich krieg's einfach
nicht hin. Ich habe in Yast, Netzwerkgeràte DSL ausgewàhlt und konfiguriert
(Benutzername und Passwort) aber es geht nicht. Muss ich auch an der
Firewall was àndern? Die Verbindung làuft in der Paralellinst. unter Windows
ohne Probleme.
Es geht um die "dsl + flatrate" von set.net. Von Herstellerseite wird
gesagt, dass es gehen muss, weil der pppeO-Treiber in neueren
Linux-Distibutionen mitgeliefert wird.
Hat jemand einen Tipp?

cu Helmut
 

Lesen sie die antworten

#1 Gerhard Maerker
07/02/2009 - 12:53 | Warnen spam
Helmut Haeussler wrote:

wie richtet man in Suse 11.1 eine DSL-Verbindung ein?



was hast Du denn da für eine Hardware dran. Ist das echt nur ein Modem oder doch ein Router?
Normalerweise kann man die meisten Router/ Modems per Webbrowser direkt im Geràt einrichten, Dann brauchst Du den Punkt DSL gar nicht. Sonder sagst Deiner Netzwerkkarte einfach er möge sich per DHCP mal ne Adresse geben.

Die DSL Einrichtung bracusht Du nur, wenn Du das Modem per Software aus Linux / Windows füttern mußt. Das ist aber heutzutage unwarscheinlich.

Daher was ist das für ne Box?
Gruß
Gerhard
Betriebssystem: Linux 2.6.27.7-9-default x86_64
System: openSUSE 11.1 (x86_64)
4.1.3 (KDE 4.1.3) "release 4.9"

Ähnliche fragen