dt. Runtime unter US Vista Version

23/10/2007 - 11:07 von Michael Bickel | Report spam
Hallo,

wir haben immer noch Probleme mit einem Kunden, der ein Programm von
uns unter einer US Vista Version installieren möchte. Allgemein gibt es
bei uns keine Rückmeldungen über Probleme.
Bei diesem Kunden gibt es aber Probleme, Programm hàngt sich auf usw.
Natürlich kann so was viele Ursachen haben, Konflikte mit anderen
Programmen.

Nur eine Frage deswegen:
das Programm wird natürlich mit deutscher Runtime von Foxpro
ausgeliefert (da das Programm nur für deutsche Kunden gedacht ist) -
gibt es da irgendwelche Infos, ob dadurch Probleme ausgelöst werden
können?

Vielen Dank!
Grüße
Michael

 

Lesen sie die antworten

#1 Holger Vorberg
23/10/2007 - 11:35 | Warnen spam
Hi,

Nur eine Frage deswegen:
das Programm wird natürlich mit deutscher Runtime von Foxpro
ausgeliefert (da das Programm nur für deutsche Kunden gedacht ist) -
gibt es da irgendwelche Infos, ob dadurch Probleme ausgelöst werden
können?



es kann Probleme geben, wenn du beim Start deiner Anwendung nicht sagst,
welche Runtime verwendet werden soll.
Wenn du das nicht angibst (geht über einen Startparameter, siehe Hilfe) dann
will VFP die Runtime verwenden, die zur Sprachversion des Betriebssystems
passt. Wenn du die nicht mit ausgeliefert hast, dann gibts überlicherweise
Fehlermeldungen.

Wenn du also auf einem nicht deutschsprachigen Betriebssystem die deutsche
Runtime von VFP verwenden willst, dann musst du dies beim Start deiner
Anwendung explizit mit angeben.

Ich würde aber immer die engl. Runtime mit ausliefern. Diese wird von VFP
als "Fallback" Runtime genutzt, also immer herangezogen, wenn es zur OS
Sprachversion keine VFP Runtime gibt.

MfG
Holger Vorberg
dFPUG Regionalleiter Bielefeld

Ähnliche fragen