DTS-Paket im Auftrag

04/10/2007 - 11:46 von tom | Report spam
Hallo,

habe folgendes Problem im SQL Server 2000:

Habe eine dts-Paket erstellt, welches mir 2 Tabellen löscht und diese
zeitgleich wieder füllt. daraufhin werden beide Tabellen über einen best.
alogor. verknüpft.
Dies funktioniert im dts auch wunderbar. sobald ich dem Paket einen termin
mitgebe und somit in die Auftràge überführe füllt dieser Auftrag leider nur
noch 1 Tabelle, warum???
Kann mir bite jmd helfen

Gruß
Tom
 

Lesen sie die antworten

#1 Berthold Neumann
04/10/2007 - 12:19 | Warnen spam
Hallo Tom,

wie soll Dir mit diesen Informationen jemand helfen?

Gib doch bitte mal an, wie die Tabellen gefüllt werden.

Die größte Schwierigkeit beim Ausführen über den SQL-Agent ist der
abweichende Account, mit dem dieser Dienst ausgeführt wird.
Achte darauf, dass er die notwendigen Rechte und Mappings hat, damit
tatsàchlich das gewünschte Ergebnis erzielt wird.

Gruß

Berthold



Am 04.10.2007, 11:46 Uhr, schrieb tom :

Hallo,

habe folgendes Problem im SQL Server 2000:

Habe eine dts-Paket erstellt, welches mir 2 Tabellen löscht und diese
zeitgleich wieder füllt. daraufhin werden beide Tabellen über einen best.
alogor. verknüpft.
Dies funktioniert im dts auch wunderbar. sobald ich dem Paket einen
termin
mitgebe und somit in die Auftràge überführe füllt dieser Auftrag leider
nur
noch 1 Tabelle, warum???
Kann mir bite jmd helfen

Gruß
Tom





Berthold Neumann
http://www.sql-ssis.de
Ich unterstütze PASS Deutschland e.V. (http://www.sqlpass.de)

Ähnliche fragen