Dual-Screen am Mac(-Mini)

20/04/2008 - 20:09 von Volker Boehm | Report spam
Hallo,
wie in einem andere Thread schon erwàhnt, möchte sich meine Frau evtl.
einen aktuellen Mac kaufen. An dem jetzigen hat sie, da sie hauptsàchlich
Bildbearbeitung macht, natürlich zwei Bildschirme.

Wie sieht das am Mac-Mini eigentlich mit Dual-Screen aus?

Und wenn das nicht gehen sollte: Hat ein I-Mac einen zweiten Monitor-
Anschluss?

In beide Geràte kann man ja wohl keine Zusatzkarten einbauen? Oder muss
sie sich etwa einen MacPro Kaufen, um so weiter zu arbeiten, wie sie es
seit über zehn Jahren gewohnt ist?

Fragen über Fragen.

mfg Volker
Volker Böhm Tel.: +49 4141 981152 www.vboehm.de
Voßkuhl 5 Fax: +49 4141 981154
D-21682 Stade mailto:volker@vboehm.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Bjoern Seegebarth
20/04/2008 - 20:17 | Warnen spam
Volker Boehm schrieb:
Hallo,



Hallo!

wie in einem andere Thread schon erwàhnt, möchte sich meine Frau evtl.
einen aktuellen Mac kaufen. An dem jetzigen hat sie, da sie hauptsàchlich
Bildbearbeitung macht, natürlich zwei Bildschirme.

Wie sieht das am Mac-Mini eigentlich mit Dual-Screen aus?




schlecht.

Und wenn das nicht gehen sollte: Hat ein I-Mac einen zweiten Monitor-
Anschluss?



Ja, hat er.

In beide Geràte kann man ja wohl keine Zusatzkarten einbauen? Oder muss
sie sich etwa einen MacPro Kaufen, um so weiter zu arbeiten, wie sie es
seit über zehn Jahren gewohnt ist?



Ich kenne Deine Frau nicht.

Fragen über Fragen.

mfg Volker




Grüße
Björn

Ähnliche fragen