Dublette filtern

12/05/2009 - 13:06 von Aiuto-Chris | Report spam
Hallo,

ich nutze in einer Tabelle folgenden VBA-Code zum Dubletten filtern:
Range("A1:I5000").AdvancedFilter Action:=xlFilterInPlace, Unique:=True

Dieser Code funktioniert auch.
Allerdings bràuchte ich eine Erweiterung des Codes und hoffe, dass mir
hierbei jemand helfen kann.

Folgende Problemstellung:
Die Daten werden mittels eines Buttons aus verschiedenen Tabellen in eine
Tabelle kopiert. Nach dem Bearbeiten von einer Zeile, wird diese Zeile grau
hinterlegt.
Wenn man nun nochmals den Button betàtigt, werden die Daten auch wieder aus
den Tabellen kopiert und in meine Tabelle eingefügt. Nun gibt es eine
Dublette: zwei Zeilen haben genau den gleichen Inhalt, eine Zeile ist grau
hinterlegt, die andere hat keine Hintergrundfarbe. Nun möchte ich gerne die
nicht hinterlegte Zeile löschen, die graue Zeile soll stehen bleiben.

Gibt es eine Möglichkeit sowas einzurichten?

Vielen Dank im Voraus.

Gruß
Chris
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Wolff
12/05/2009 - 13:56 | Warnen spam
Die Tastatur von Aiuto-Chris wurde wie folgt gedrückt:
ich nutze in einer Tabelle folgenden VBA-Code zum Dubletten filtern:
Range("A1:I5000").AdvancedFilter Action:=xlFilterInPlace, Unique:=True

Allerdings bràuchte ich eine Erweiterung des Codes und hoffe, dass mir

Die Daten werden mittels eines Buttons aus verschiedenen Tabellen in
eine Tabelle kopiert. Nach dem Bearbeiten von einer Zeile, wird diese
Zeile grau hinterlegt.
Wenn man nun nochmals den Button betàtigt, werden die Daten auch
wieder aus den Tabellen kopiert und in meine Tabelle eingefügt. Nun



Hier wàre die erste Frage: Warum? Sind das die gleichen Daten? Nur
aktualisierte?

gibt es eine Dublette: zwei Zeilen haben genau den gleichen Inhalt,



Gibt es nicht noch viel mehr Dubletten? Im Zweifel fast alle Sàtze?

eine Zeile ist grau hinterlegt, die andere hat keine
Hintergrundfarbe. Nun möchte ich gerne die nicht hinterlegte Zeile
löschen, die graue Zeile soll stehen bleiben.



Das könnte man mit einer Hilfsspalte X lösen:

B1: Format bed.Formatierung
Formel ist: farbe
bezSichAuf =ZELLE.ZUORDNEN(63;A1)
X2: =farbe+A2*0

Nun sollen aber die sonstigen ungefàrbten (auch Dubletten!) bestehen
bleiben, wie ich entnehme.

Dafür müsstest Du
a) die Sàtze am Ziel sortieren und
b) eine Spalte Y einfügen:
Y2: (A2£)*ODER(X1;X3)
'Hinweis: 15 ist das hellste Grau der Standardpalette

Nun kannst Du Autofilter YúLSCH verwenden.
Moin+Gruss Alexander - MVP for MS Excel - www.xxcl.de - mso2000sp3 --7-2

Ähnliche fragen