Dubletten löschen

24/10/2007 - 17:32 von Heiner Berghoff | Report spam
Liebe Excel-Freunde,
ich habe 10 Dateien mit ca. 10 Blàttern und
( darin ) Sport-Leistungsdaten und 5 weiteren Feldern.
Sie sind nach Leistung aufsteigend sortiert.
Ich möchte aber jeden Sportler nur mit seiner besten Leistung
in der Datei haben. Alle Dateien mit allen Blàttern müssen wöchentlich
aus einer Datenbank mit mehr als 100.000 Leistungen aktualisiert
und dann in Excel - wie vor gewünscht - nochmals ausgedünnt werden.

Muß ich unbedingt zuerst neu sortieren ( nach Name und Jahrg.) um danach
zwei
übereinanderstehende Datensàtze in zwei Feldern zu vergleichen oder geht
das auch
ohne Sortierung ?
Ich stelle es mir so vor:
Ich ermittle den tatsàchlich letzten Datensatz, fange im letzten Datensatz
an und prüfe ob zwei Datenfelder ( Name, Jahrg.)
weiter oben nochmals vorhanden sind: wenn ja, Datensàtz löschen ( den
richtigen !!!),
sonst gehe 1 Datensatz nach oben bis zur Spalte 2.
Ein solches Makro würde für jede Tabelle ausgelöst und müßte auch flott
genug sein.

Hat jemand das gleiche Problem schon mal erfolgreich gelöst ?
Eine Beispieltabelle steht hier auf Abruf !
Herzlichen Dank für jeden Tip !!!

mfg Gruß Heiner
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Wolff
24/10/2007 - 17:42 | Warnen spam
A1:B1: Feldüberschriften
Ab A2: Sportlername
Ab B2: Zeit

Mit Daten Spezialfilter wirfst Du jeden Sportlernamen ab D2 nur einmal aus
(zu diesem Vorgehen lies die Hilfe oder google hier in der Gruppe). Oder
nimm http://www.excelformeln.de/formeln.html?welcher4

Ab E2 kopierst Du die Formel =MAX((D2=A$2:A$9999)*B$2:B$9999), die mit
Strg-Umschalt-Eingabe abgeschlossen sein muss, da es sonst nicht geht (!),
an den Daten in D2:D... entlang.
Moin+Gruss Alexander - MVP for MS Excel - www.xxcl.de - mso2000sp3 --7-2

Ähnliche fragen