Forums Neueste Beiträge
 

Durchschlagspannung bei Fahrleitung

27/06/2011 - 18:16 von bernd | Report spam
Schon wieder ist ein unvorsichtiger Jugendlicher beim Klettern auf
einem Güterwagen durch Stromschlag getötet worden. Sehr tragisch.
Frage: aus meiner lang zurückliegenden Physikstunde habe ich in
Erinnerung, daß die Durschschlagfestigkeit von Luft im Bereich von
wenigen kV pro mm liegt. Bei einer Fahrdrahtspannung von 15kV müßte
man dann doch auf wenige mm an den Fahrdraht herankommen, um einen
Überschlag auszulösen. Ich kann mir aber nicht vorstellen, daß die
kletternden Kinder nàher als einen halben Meter oder schlimstenfalls
vieleicht 10cm an den Fahrdraht herankommen.
Über welche Entfernung kann es nun tatsàchlich zu einem 15kV
Überschlag kommen?
 

Lesen sie die antworten

#1 Werner Holtfreter
27/06/2011 - 18:45 | Warnen spam
bernd wrote:

Bei einer Fahrdrahtspannung von 15kV müßte
man dann doch auf wenige mm an den Fahrdraht herankommen, um einen
Überschlag auszulösen.



Das sehe ich auch so, bei unter 15 mm wird es zum Überschlag kommen.
Vorausgesetzt, es waren keine temporàren Überspannungen im Spiel.

Ich kann mir aber nicht vorstellen, daß die
kletternden Kinder nàher als einen halben Meter oder schlimstenfalls
vieleicht 10cm an den Fahrdraht herankommen.



Warum kannst du dir vorstellen, dass sie bis auf 10 cm herankommen,
die restlichen 9 cm aber nicht?
Gruß Werner

Ähnliche fragen