durchschnittliche gewichtete mietlaufzeit

29/08/2008 - 14:15 von Guido | Report spam
Hallo,

ich habe eine Frage: Kann ich mit Excell die durchschnittliche gewichtete
mietlaufzeit einer Büroimmobilie berechnen?
Es handelt sich um ein Objekt mit 12 Mietern, die verschiedenen Flàchen
angemietet haben. Die Laufzeit der Mietvertràge ist auch unterschiedlich.
Ich möchte also die durchschnittliche gewichtete mietlaufzeit unter
Berücksichtigung der qm und Laufzeit der Einzelvertràge.

Habt Ihr eine Idee?

Gruß, Guido
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Ramel
29/08/2008 - 20:10 | Warnen spam
Grüezi Guido

Guido schrieb am 29.08.2008

ich habe eine Frage: Kann ich mit Excell die durchschnittliche gewichtete
mietlaufzeit einer Büroimmobilie berechnen?



Ich denke, das kommt darauf an, wie Du das berechnen möchtest.
Hast Du davon schon prinzipelle Vorstellungen?
Diese lassen sich bestimmt in Excel umsetzen.

Es handelt sich um ein Objekt mit 12 Mietern, die verschiedenen Flàchen
angemietet haben. Die Laufzeit der Mietvertràge ist auch unterschiedlich.
Ich möchte also die durchschnittliche gewichtete mietlaufzeit unter
Berücksichtigung der qm und Laufzeit der Einzelvertràge.

Habt Ihr eine Idee?



Du könntest deine Daten in einer Liste mit folgenden Spalten erfassen:

Mieter / Quadratmeter / Mietdauer / Gesamt-Einnahmen

In der fünften Spalte teilst Du dann die Einnahmen durch die Quadratmeter
und die Mietdauer und erhàltst so einen vergleichbaren Wert der einzelnen
Mieter und deren Objekte.

Diesen Wert kannst Du dann z.B. als Mittelwert berechnen lassen und weisst
so wer darüber und wer darunter gelegen hat.


Mit freundlichen Grüssen
Thomas Ramel

- MVP für Microsoft-Excel -
[Win XP Pro SP-2 / xl2003 SP-3]
Microsoft Excel - Die ExpertenTipps

Ähnliche fragen