DVB-T Stick unter XP Mediacenteredition

27/05/2008 - 13:32 von Wolfgang Scheidt | Report spam
Hallo,

ich wohne in Berlin und würde für meinen Rechner gerne DVB-T einsetzen, da
hier in Berlin viele Programme verfügbar sind. Ich habe eine Hauppaug PVR
150 im Rechner.

Ist es egal welchen DVB-T Stick man kauft oder muß ich etwas besonderes
beachten? Evtl. sollte der mit dem Mediacenter zusammenarbeiten, auch unter
Vista, auf das ich aber z.Zt. noch nicht umgestellt habe.

Danke für Hinweis oder Tipp

Wolfgang
 

Lesen sie die antworten

#1 Predrag Stojanovic
30/06/2008 - 13:37 | Warnen spam
Hallo Wolfgang!

Eigentlich kannst du dir jeden x beliebingen DVB-T Stick hohlen.
Achte nur darauf das er die Betriebssysteme ( vor allem Vista ) unterstützt
und die notwendigen Treiber besitzt.
Danach brauchst du die TV Karte eigentlich eh nicht mehr. Die mitgelieferte
Software jedes DVB-T Sticks müsste zum Fernseh gucken und aufnehmen
ausreichen.

Mfg ;)

Gago


"Wolfgang Scheidt" wrote in message
news:e6L7M1%
Hallo,

ich wohne in Berlin und würde für meinen Rechner gerne DVB-T einsetzen, da
hier in Berlin viele Programme verfügbar sind. Ich habe eine Hauppaug PVR
150 im Rechner.

Ist es egal welchen DVB-T Stick man kauft oder muß ich etwas besonderes
beachten? Evtl. sollte der mit dem Mediacenter zusammenarbeiten, auch
unter Vista, auf das ich aber z.Zt. noch nicht umgestellt habe.

Danke für Hinweis oder Tipp

Wolfgang

Ähnliche fragen