DVD-Brenner auf NB wechseln

16/05/2008 - 00:22 von Alexander Mair | Report spam
Hallo

stellt es ein grösseres Problem dar, den eingebauten DVD-Brenner
in einem Notebook zu wechseln?
Ich meine sind das normierte Grössen und Schàchte?
Und muss das irgendwie mit der sonstigen Hardware und dem OS
harmonieren, also muss man viele Details des Motherboards o.à.
berücksichtigen?
Konkret: ich habe ein ASUS-Notebook A6000V von Nov 2005
mit einem Brenner der schon immer eine Macke hat (also die ganze
Serie hat Probleme mit DVDs brennen v.a. Video-DVDs).

Hat jmd eine Empfehlung für einen guten, internen
Notebook-DVD-Brenner?


MfG,
Alex
 

Lesen sie die antworten

#1 Gerhard Menz
16/05/2008 - 08:16 | Warnen spam
Alexander Mair hat zugegeben / wrote:

stellt es ein grösseres Problem dar, den eingebauten DVD-Brenner
in einem Notebook zu wechseln?
Ich meine sind das normierte Grössen und Schàchte?
Und muss das irgendwie mit der sonstigen Hardware und dem OS
harmonieren, also muss man viele Details des Motherboards o.à.
berücksichtigen?



Slimline-FAQ:
<http://www.pc-sonderposten.de/files...AQ.PDF>
FAQ-Antworten zu »Slimline Laufwerke in Notebooks«

MfG

Gerhard

CD/DVD-Datenbank: http://www.arnowelzel.de/rwinfo/
CD-R-Info: http://www.cdr-forum.de/
CD-Writer-Daten: http://www.feurio.net/Writerdb/index.shtml
Richtig fragen: http://www.lugbz.org/documents/smar...ns_de.html

Ähnliche fragen