DVD-Player-Daten-Formate

29/08/2008 - 22:08 von Dirk Ruth | Report spam
Ist vielleicht nicht die richtige Gruppe, aber möglicherweise kennt
sich doch hier jemand damit aus.

Heutige DVD-Player spielen eine ganze Reihe unterschiedliche Formate
ab (MPEGX, DivX usw.).
Ist da möglicherweise ein Format dabei, bei dem man den Video-Teil
komprimieren kann, der Audio-Teil aber verlustlos komprimiert ist,
d.h. Daten die z.B. in einen Audiokanal codiert wurden, genauso per
SPDIF wieder herauskommen?

Dirk
 

Lesen sie die antworten

#1 onlinefloh
29/08/2008 - 22:29 | Warnen spam
Dirk Ruth wrote:
Ist vielleicht nicht die richtige Gruppe, aber möglicherweise kennt
sich doch hier jemand damit aus.

Heutige DVD-Player spielen eine ganze Reihe unterschiedliche Formate
ab (MPEGX, DivX usw.).
Ist da möglicherweise ein Format dabei, bei dem man den Video-Teil
komprimieren kann, der Audio-Teil aber verlustlos komprimiert ist,
d.h. Daten die z.B. in einen Audiokanal codiert wurden, genauso per
SPDIF wieder herauskommen?



Klar, nennt sich DVD-Audio. Alternativ auch RedBook-kompatible CD.
Und die Kompressionsrate beim Video ist da auch erstaunlich gut,
nàherungsweise 100%.

Nee, im Ernst: was du da erwàhnst, hört sich fast nach "Ich mach jetzt
Datensicherung als Audiotrack" an, und da gibt es besser geeignete
Methoden. Ansonsten gibt es - so ich mich nicht tàusche - irgendwo auch
nen angeblich verlustlosen Codec bei den modernen Scheibenformaten.
Könnte sowas wie DTS Lossless gewesen sein, aber das ist nur ne dunkle
Ahnung in zwei, drei Gehirnzellen...

Gruß,
Florian

Ähnliche fragen