DVD-Player und BR-Player vertragen sich nicht ( Eifersucht ? )....

26/10/2008 - 02:59 von Michael Perlitschke | Report spam
Hallo,

ich habe nun seit ca. 1/2 Jahre zwei hochwertige tolle Panasonic Player und
ein Problem fuer das ich einfach keine Loesung finde. Das eine ist ein
DVD-Player und das andere ein BlueRay Player, beide sind Spitzenlasse und
arbeiten jeder fuer sich absolut problemlos. Aber beide besitzen auch fast
identische IR-Geber und kommen sich staendig mit den IR-Code in die Quere
( stehen uebereinander ). Am BlueRay Player kann ich 3 andere IR-Codes (
eben aufgrund der moeglichen Problematik konfigurierten ) aber das
funktioniert nur sehr bedingt. Die Bastel-Pappe als Lösung ( Abschirmung )
funktioniert zwar, sieht aber wie gewollt und nicht gekonnt ( also voll
daneben ) aus und das umstecken der Pappe von Player zu Player nervt enorm.

Eigentlich wollte ich nur sehr ungern einen Player weggeben ( in diesem Fall
dann wohl den wunderbaren DVD-Player ), denn gerade der DVD-Player ist
allererste Sahne ( habe noch nie soetwas feines erlebt ) und arbeitet fast
auf BlueRay Niveau und hat auch den Vorteil das man den als exellenten sehr
guten CD-Player nutzen kann ( mittels Spezialschaltung wo alles andere
ausser Audio im Geraet abgeschaltet wird ). Also sehr feines megascharfes
Teil. Der BR-Player soll auch nicht weg, denn der hat ein SD-Kartenslot den
ich fuer HD-Filme und HD-Bilder intensiv nutze und natuerlich auch fuer
BlueRays eine Offenbahrung darstellt. CDs kann der nicht so perfekt
abspielen wie der spezielle DVD-Player obwohl der auch zwei Laser verbaut
hat die je nach Medientyp umschalten.

Vielleicht kennt hier jemand eine Loesung wie man das Problem mit den
offenbar fast identischen IR-Codes in Griff bekommen kann und beide Player
voellig unabhaengig vonerinander steuerbar sind ohne das der eine immer die
Signale des anderen akzeptiert und verarbeitet. Habe schon eine zwei weitere
Funksteckdosen gedacht, aber das waere ein Riesen aufstand, da hier schon
eine ganze Palette an Funksteckdosen verbaut ist und ich keinen Bock habe
das der Tisch dann aussieht wie das Cockpit in einem Airbus oder einer Boing
;-)

Vielleicht kennt da jemand mit einem aehnlichen Problem einen ganz einfachen
Trick ( kann auch mechanisch so wie meine Abschirmung sein, muss nur optisch
total unauffaellig sein ),

Etwas verzweifelt,
Micha
 

Lesen sie die antworten

#1 Riko Mielke
26/10/2008 - 03:34 | Warnen spam
Support, Hotline!

Ähnliche fragen