DVD+R DL 8.5 GB

13/01/2010 - 16:02 von Andreas Berger | Report spam
..kann man außer den Verbatim noch andere Rohlinge empfehlen?

Bieten die sich in diesem Segment tummelnden Billigheimer ala Xlayer,
Mediarange, Platinum, Intenso nur Schrott an?

Einer von den beiden: Ricoh oder Ritek hatte doch mal irgendwas
inkompatibles mit den beiden Layern angestellt, oder kann man was von
denen kaufen?
 

Lesen sie die antworten

#1 Hubert H.P. Wachter
13/01/2010 - 18:44 | Warnen spam
On Wed, 13 Jan 2010 16:02:35 +0100, Andreas Berger
wrote:

..kann man außer den Verbatim noch andere Rohlinge empfehlen?



Meiner persönlichen Erfahrung und Meinung nach:

Grundsàtzlich bist Du mit Verbatim am besten bedient. Sowohl + als
auch - Rohline sind von guter Qualitàt und - fast noch wichtiger -
praktisch alle Brenner können damit zufriedenstellend umgehen.
Allfàllige Mehrkosten fallen schon bei einer geringen Zahl an
"Fehlern" bei der Konkurrenz i.d.R. nicht mehr in's Gewicht. Ich
verwende hauptsàchlich die 8x +RDL von Verbatim. Daneben geringere
Mengen von anderen Medien.

Bei + kann ich ansonsten nur Ricoh "RicohJPN D01 67" (8x) empfehlen.
Die Frage ist, unter welchem Namen man diese im Regal findet. Sie
werden/wurden sowohl in Japan, Taiwan, Indien als auch den UAE
hergestellt. Gefunden habe ich sie schon als TDK, Samsung, u.A. TDK
"Made in UAE" scheint eine relativ sichere Quelle zu sein. Ich habe je
nach Herstellungsort per Qualitàtsscan Unterschiede in der Qualitàt
feststellen können (was ich in der Art bei Verbatim eigentlich nie
gesehen habe). Insgesamt waren die Ergebnisse aber immer akzeptabel.
Allenfalls hat Geschwindigkeit drosseln die Sache verbessert. Meine
Erfahrungen mit Ritek "RITEK D01 01" (2.4x) und "RITEK S04 66" (8x)
sind schlecht. Das ist wie würfeln.

Bei - ist mir Taiyo Yuden "TYG11" (8x) positiv aufgefallen. Ebenso JVC
"JVC-RD81" (8X). Bei ersterem habe ich bis 8x gute Brànde gesehen, bei
letzterem scheint 4x als Maximum sinnvoller. Etliche Brenner
beschrànken für diesen Rohling denn auch die Geschwindigkeit schon in
der FW. Die Unterstützung des JVC durch die Brenner scheint generell
schlechter als für den TY. Immerhin: die JVC sind unter eigenem Namen
im Angebot.

Wenn Du unbedingt etwas anderes als Verbatim probieren möchtest würde
ich empfehlen, dass Du versuchst Ricohs von TDK aufzutreiben.

MfG,
Hubert

Ähnliche fragen