DVD-RAM ist nach Resume schreibgeschützt

05/01/2008 - 11:27 von Stefan Graf | Report spam
Hallo,

ich habe unter Win XP SP2 zwei DVD-RAM-Laufwerke (SCSI und ATAPI) mit den
aktuellen Treibern von Toshiba.
Wenn ich den PC in den S3-Suspend-Mode setzt und dann wieder einschalte,
sind beide DVD-RAMs schreibgeschützt.

Kenn jemand einen Tipp, wie man dies ohne Reboot aufheben kann?

Stefan Graf
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Graf
05/01/2008 - 11:38 | Warnen spam
ich habe unter Win XP SP2 zwei DVD-RAM-Laufwerke (SCSI und ATAPI) mit den
aktuellen Treibern von Toshiba.
Wenn ich den PC in den S3-Suspend-Mode setzt und dann wieder einschalte,
sind beide DVD-RAMs schreibgeschützt.

Kenn jemand einen Tipp, wie man dies ohne Reboot aufheben kann?



Eine Möglichkeit habe ich jetzt doch noch gefunden:
Wenn man die DVD-RAM im Laufwerk einmal raus und wieder reinfàhrt, wird sie
neue erkannt, dann kann man auch wieder schreiben.

Geht das auch irgendwie einfacher, z.B. wie bei Unix mit umount und mount?

Stefan Graf

Ähnliche fragen