DVD-RAW's schneller formatieren?

29/07/2008 - 18:45 von Dag Haeddenskjoeld | Report spam
Hallo,
ich habe mir ein paar Panasonic DVD-RAM DVD's zugelegt und habe das heute
mal ausprobiert.
Als Brenner habe ich den Matshita DVD-RAM UH-861 HJ. Wie die Bezeichnung
schon sagt, kann der DVD-RAM's brennen.
Also Brennprogramm habe ich Nero 8. Dieses habe installiert und alle anderen
Features nicht installiert, da ich es als Ersatz für Nero 6 sehe, dass ja
Kompatibilitàtsprobleme mit Vista hat.
Das Brennen verlief problemlos, ich habe die Vista-Install-DVD gebrannt.
Diese startet auch, und die Daten ließen sich auch mit dem Dateimanager
lesen
Dann habe ich versucht die DVD zu löschen bzw. zu formatieren. Mit Nero ging
es nicht. Dann habe ich in einem Forum gelesen, dass Panasonic Treiber hat.
Von der Panasonic Seite habe ich die Datei VistaDrv5301NEN herunter geladen
und installiert. Jetzt kann ich im Dateimanager unter LW>Eigenschaften
formatieren, aber das dauert ewig lange.
Ich habe die Formatierung abgebrochen und Nero konnte dies DVD wieder
beschreiben. Nun denke ich mal, dass das nicht gut für die DVD ist.
Gibt es ein Programm, das diese Formatierung erheblich schneller durchführen
kann?
Gruß,
Dag

Vista Bussines SP1, Brenner Matshita DVD-RAM UH-861 HJ
 

Lesen sie die antworten

#1 Jürgen Biller
29/07/2008 - 19:40 | Warnen spam
Dag Haeddenskjoeld wrote:

Vista Bussines SP1, Brenner Matshita DVD-RAM UH-861 HJ



Mir ist jetzt noch eingefallen, das Vista im Gegensatz zu XP doch schon
selbst auf DVD-RAM schreiben kann ohne das fremde Treiber und Software
nötigt ist. Dann müßte doch auch das Formatieren durch rechtsklicken im
Explorer über Vista direkt möglich sein.

Siehe auch den Beitrag von Wolfgang in der alten Newsgroup.

Ähnliche fragen