d/dx + m = 0 ..... Die Diracgleichung

11/02/2012 - 05:50 von Einstein007 | Report spam
Ich habe die Die Diracgleichung in der Uni immer allgemein vernehmlich
gelobt.
( Im Gegensatz zu manchen anderen Gleichungen und Formeln.)

Auch die Ideen des Isaac ( Newton ) über die tràge Masse ( p/m = const
=: F ) sind ja bis heute Allgemeingut.

Mein Konzept der " Ortonen " làßt sich gut auf
die Gl. von PAM anwenden.

Änderung der Ortonen o ist ja gleich der Änderung der Pulsonen p.

Die Eigenschaft eines Körpers ( Ort und Geschwindigkeit ) würde ich
jetzt einfach
mal mit der Anzahl von o und der Anzahl der p beschreiben.
 

Lesen sie die antworten

#1 Armin Wolf
11/02/2012 - 06:48 | Warnen spam
"Einstein007" schrieb

[...]



Hallo, allerliebster gd-udsi,

könntest Du bitte Deinen Namen behalten, so daß ein Filter
dauerhaft funktioniert.

Herzlichsten Dank für Deine Bemühungen, A.W.

Ähnliche fragen