DXO-Optics Pro 10 & Verzeichnung

10/07/2016 - 15:55 von Peter Schuster | Report spam
Hallo Zusammen,

ich benutz DXO-Optics Pro 10 und möchte automatisch Verzeichnung
korrigieren. Funktioniert nicht mehr, unter Eigenschaften des Bildes
sagt er: Kein optisches Modul für dieses Bild vorhanden. Aber unter
installierte optische Module zeigt er mir deulich Kamera & Objektiv an:
Nikon D300 & 17-55mm etc.

Was muß ich tuen, damit der Mist wieder funktioniert? Ich hab leider
keine Zeit zum rumfrickeln und probieren.

Grüße!
Peter Schuster
 

Lesen sie die antworten

#1 Klaus Esser
10/07/2016 - 16:09 | Warnen spam
Am Sonntag, 10. Juli 2016 15:55:36 UTC+2 schrieb Peter Schuster:

Was muß ich tuen, damit der Mist wieder funktioniert? Ich hab leider
keine Zeit zum rumfrickeln und probieren.




Das ist der Grund, warum ich DxO nicht benutze.

Ich hab zwar nicht das Geringste gegen Rumprobieren - aber DxO turnt mich
da voll ab.

Versuch´s mal mit Capture NX D - WENN jemand die Hardware kennen müsste . . :-))

Klaus

Ähnliche fragen