Dymo Labelmaker PnP

22/07/2014 - 09:03 von Th.me | Report spam
Hallo,

hat jemand den Dymo Labelmaker PNP in Betrieb? Mein Geràt (frisch aus
der Verpackung) blinkt nur an der Einschalttaste vor sich hin, das
Programm zum Labeldrucken meldet "kein Drucker", das laut "Anleitung"
auf dem Desktop selbstàndig erscheinende Icon kommt zwar für 1/2 Sekunde
an Licht des Monitors, verschwindet dann aber sofort wieder. Diese
sogenannte Anleitung hat keine Angaben, was das Blinken der
Einschalttaste bedeutet.

Wozu dient eigentlich der Akku, das Geràt ist doch ohne USB-Kabel
sowieso nutzlos? Oder làuft das Geràt entgegen der Anleitung doch nur am
PC und nicht am Mac?

Gruß aus Henstedt-Ulzburg, Deutschlands größtem Dorf (Schleswig-
Holstein, Kreis Segeberg). Urlaubsbilder: http://www.thomas-heier.de
Filme: http://www.youtube.com/user/thshDE?...e=mhum#g/u
Mein Flohmarkt: http://www.thomas-heier.de/flohmark...markt.html
 

Lesen sie die antworten

#1 Manfred Drobela
22/07/2014 - 09:17 | Warnen spam
Am 22.07.14 09:03, schrieb Thomas Heier:
Oder làuft das Geràt entgegen der Anleitung doch nur am
PC und nicht am Mac?



Bei mir làuft das Geràt auch am iMac. Nach dem anstecken müßte auf dem
Schreibtisch der Ordner mit dem Programm erscheinen. Die App habe ich in
den Programm-Ordner gezogen. Und in den Systemeinstellungen unter
Drucker sollte er auch zur Auswahl angeboten werden.( + Zeichen).

Was bei mir nicht funktioniert ist das verbesserte Druckprogramm aus dem
Internet.

Ähnliche fragen