Forums Neueste Beiträge
 

Dynamischen Name definieren, aber nur unterschiedliche Einträge als DataValidation List benutzen.

08/07/2008 - 15:26 von Akiono Wan | Report spam
Hallo,

Ausgangssituation:
Ich habe mir einen Namespace "Tabellen" dynamisch auf die Column
"TableNames" definiert.

=OFFSET(Columndefinition!$A$1;0;0;COUNTIF(Columndefinition!$A:$A;"*?
*");1)

Jetzt stehen in der Column "TableNames" oft die gleichen Eintràge.
TableNames
TabelleA
TabelleA
TabelleA
TabelleB
TabelleB
TabelleC
TabelleC
TabelleC
usw.
Problem:
Ich möchte den Namespace "Tabellen" für die Datenvalidierung als List
in einer anderen Column benutzen. Leider habe ich dort dann alle
Tabellen Namen doppelt und dreifach in der ComboBox drinstehen. Ich
möchte aber nur die unterschiedlichen TabellenNamen als Auswahl
zulassen.

Ich benötige eine Funktion, die nur die distinct Values von "Tabellen"
anzeigt. Ich habe den Umweg über eine PivotTabelle schon ausprobiert,
dies hat aber den Nachteil, dass sich die Pivottabelle nicht
automatisch Updatet, wenn in die Column "TableNames" ein neuer Eintrag
unten angefügt wird.

Hat jemand einen guten Tipp?

Vielen Dank
Akiono Wan
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Habernoll
08/07/2008 - 16:21 | Warnen spam
Hallo

"Akiono Wan" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo,



<>snip

Jetzt stehen in der Column "TableNames" oft die gleichen Eintràge.
TableNames
TabelleA
TabelleA
TabelleA
TabelleB
TabelleB
TabelleC
TabelleC
TabelleC
usw.
Problem:
Ich möchte den Namespace "Tabellen" für die Datenvalidierung als List
in einer anderen Column benutzen. Leider habe ich dort dann alle
Tabellen Namen doppelt und dreifach in der ComboBox drinstehen. Ich
möchte aber nur die unterschiedlichen TabellenNamen als Auswahl
zulassen.
Ich benötige eine Funktion, die nur die distinct Values von "Tabellen"
anzeigt. Ich habe den Umweg über eine PivotTabelle schon ausprobiert,



schau für deine ">Datenvalidierung als List in einer anderen Column" mal da nach
http://www.excelformeln.de/formeln.html?welcher4

mfG
Wolfgang Habernoll

[ Win XP Home SP-2 , XL2002 ]

Ähnliche fragen