Forums Neueste Beiträge
 

DynDNS, WLan Cam, O2 Router ...

06/09/2008 - 15:18 von EKO \(E ric KO rnfeind\) | Report spam
Hai,


ich habe folgendes Problem ...:
WLan Webcam ICS1013 (http://www.ipux.net/ipux_spec_ICS10x3.html) soll von
(bestimmten) Personen ausserhalb meines WLan Netzwerkes (ebend übers
Internet) eingesehen werden.

Wenn ich nun in meinem Netzwerk die (DHCP) IP (192.168.1.35) im IE eingebe
erscheint wie gewünscht dasn LogIn Fenster:
http://tinyurl.com/65xmch
Dasselbe passiert auch, wenn ich die bei DynDNS besorgte Internetadresse:
www.borja.dyndns.org , im IE eingebe (und im Router , im Dynamischen DNS
Konfig.: "Diese IP Adresse verwenden ... 192.168.1.35" anklicke). Dieses
allerdings nur wenn ich im eigenen WLan Netzwerk bin.

"Aussenstehende" erhalten "wohl" nur eine "Fehlermeldung, kommen nicht bis
zum LogIn Fenster.
Ich habe im O2 Router auch schon "versucht" DynDNS zu konfigurieren:
http://tinyurl.com/5ev2nj

Hab ich irgendo einen Denkfehler, mach ich was Falsch kann mir jemand
helfen ?


Danke
 

Lesen sie die antworten

#1 Ca|in Rus
07/09/2008 - 00:26 | Warnen spam
EKO (E ric KO rnfeind) wrote:

Hab ich irgendo einen Denkfehler, mach ich was Falsch kann mir jemand
helfen ?



Hast Du eine Port-Weiterleitung in Deinem Router eingerichtet?
Von außen (also über DynDNS) ist ja erstmal nur die öffentliche IP des
Routers erreichbar. Der muss wissen, dass er Anfragen von draußen an die
interne Kamera an die 192.168.1.35 weiterleiten muss.

Gruß,
Calin

In a perfect world, spammers would get caught, go to jail, and share a
cell with many men who have enlarged their penisses, taken Viagra and
are looking for a new relationship.
Quelle unbekannt

Ähnliche fragen