E/A-Gerätefehler bei Installation von Windows XP

28/09/2008 - 14:08 von Dazzel | Report spam
Hallo,

ich habe ein Problem beim Installieren von Windows XP auf einem Virtual PC.
Vorbereitung usw. làuft alles ohne Probleme. Nur wenn die Installation von
Windows gestartet werden soll kommt, "Schwerwiegender Fehler: Eine der für
die Installation benötigte Komponente konnte nicht installiert werden. Die
Anforderung konnte wegen eines E/A-Geràtefehlers nicht ausgeführt werden."
Danach wird der Virtual PC immer neu gestartet, wenn man die Fehlermeldung
wegdrückt.
Was kann man hier tun? Was muss man einstellen, dass die Komponente
installiert werden kann?
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Forster [MVP]
29/09/2008 - 18:46 | Warnen spam
Howdie,
"Dazzel" schrieb:
ich habe ein Problem beim Installieren von Windows XP auf einem Virtual
PC.
Vorbereitung usw. làuft alles ohne Probleme. Nur wenn die Installation von
Windows gestartet werden soll kommt, "Schwerwiegender Fehler: Eine der für
die Installation benötigte Komponente konnte nicht installiert werden. Die
Anforderung konnte wegen eines E/A-Geràtefehlers nicht ausgeführt werden."
Danach wird der Virtual PC immer neu gestartet, wenn man die Fehlermeldung
wegdrückt.



Hm, installierst du direkt von der CD-ROM weg? Versuche mal mit LC ISO
Creator von Lucersoft eine .iso-Datei aus der CD zu machen und diese wàhrend
der Installation einzubinden. Das Programm findest du hier:
http://www.lucersoft.com/files/free...reator.zip
Könnte jedoch auch schon an einer defekten CD liegen, ansonsten würde mir
dazu nichts einfallen.

Peter, der Serverdoktor mit Gruß aus Enns/Österreich
MVP Virtual Machine
Allgemeiner TechNet Blog: http://blogs.technet.com/austria
German Virtualization Blog:
http://blogs.technet.com/GermanVirtualizationBlog

Ähnliche fragen