E-Mail-Adresse formatieren

04/09/2007 - 23:10 von Ulrich Hoffmann | Report spam
Man kann die E-Mail-Adresse, wenn sie (nach einer Weile)
unterstrichen ist, editieren und den angezeigten Namen
überschreiben.

Frage: Kann man bereits einen String vorbereiten, so dass
angezeigter Name und Adresse entsprechend übernommen werden?

Wenn ich eingebe: A<B@C.de>, dann wird nach einer kurzen
Weile angezeigter Name = A, E-mail-Adresse = B@C.de.

Das klappt aber nur, wenn A kein Komma enthàlt. Ich möchte
aber erzeugen: Name = Firma, Personenname

Wenn ich aber eingebe: Firma, Personenname B@C.de
dann wird der angezeigte Name = Personenname und Firma wird
als weitere E-Mail-Adresse interpretiert (wegen des Kommas).

Ich habe schon mit ' und " rumgespielt, aber ohne Erfolg.

Wie geht's?

(Ich könnte die Adressen in OL-Adressbuch hinterlegen. Klar,
das will ich aber nicht.)

U.
 

Lesen sie die antworten

#1 Lars-Iver Kruse
04/09/2007 - 23:26 | Warnen spam
Hallo Ulrich,

Wenn ich aber eingebe: Firma, Personenname
dann wird der angezeigte Name = Personenname und Firma wird
als weitere E-Mail-Adresse interpretiert (wegen des Kommas).



habe gerade keine Zeit es nachzustellen/auszuprobieren, aber probier doch
einfach mal unter

Extras -> Optionen -> Einstellungen -> E-Mail-Optionen -> Erweiterte
E-Mail-Optionen

die Checkbox "Komma als Adresstrennzeichen zulassen" zu deselektieren.
Danach sollte Outlook das Komma nicht mehr als Adresstrenner interpretieren.

In meinem Outlook 2003 ist die Checkbox per Default aktiviert, insofern
sollte das wohl auch bei Dir so sein und Dir somit Probleme bereiten.


Viele Grüße, Lars

Ähnliche fragen