E-Mail aus Textfeld unter A97 / Windows 7 Pro

06/03/2010 - 16:31 von Peter Kaiser | Report spam
Moin zusammen,

muss mich nochmals an Euch wenden. Ich bin mit meinem Latein so ziemlich
am Ende. Die Ratschlàge aus DONKARL FAQ4.27, meine ich, habe ich alle
berücksichtigt. Das Mailprogramm mittels Doppelklick zu starten oder zu
aktivieren, will mir allerdings immer noch nicht gelingen. Ich glaube,
es scheint auch kein Problem des Programms zu sein, dann auch wenn ich
Thunderbird als Standardmailprogramm einrichte, kann ich es nicht per
Doppelklick öffnen. Wo kann "der Hase im Pfeffer liegen"? Hat noch
jem,and eine Idee?

-
Private Sub EMAIL_DblClick(Cancel As Integer)

Dim adresse As String
'adresse = Me!EMAIL
adresse = Me!EMAIL.Text

'Version für Standardmailhandler

DoCmd.SendObject , , , adresse, , , , , True

'DoCmd.SendObject acSendNoObject, , acFormatTXT, Me!EMAIL, , , , , True
'DoCmd.SendObject acSendNoObject, , acFormatTXT, Me!EMAIL.Text, , ,
, , True

'DoCmd.SendObject , , , Me!EMAIL, , , , , True
'DoCmd.SendObject , , , Me!EMAIL.Text, , , , , True

End Sub
-

Die Eintràge sind doppelt, weil ich jeweils auch das .Text probiert habe.

MfG
Peter Kaiser
 

Lesen sie die antworten

#1 Georg Linde
08/03/2010 - 21:53 | Warnen spam
Hi Peter,

ohne Deine Version jetzt getestet zu haben (habe auch kein W7, A97 geht
aber)

Ich mache die EMail-Geschichten immer so:

Private Sub EMail_DblClick(Cancel As Integer)
Dim r As Long
Dim EmailAdresse As String
Dim Textstart As String
Dim Betreff As String

EmailAdresse = EMail.Text
Betreff = "Betreff.."
Textstart = "Body text"

r = ShellExecute(Me.hWnd, "Open", "mailto:" & EMail & "?subject=" &
_ Betreff & "&body=" & Textstart, vbNullString, "", vbNormalFocus)

End Sub

In ein Standardmodul gehört dann noch:

Declare Function ShellExecute Lib "shell32.dll" Alias "ShellExecuteA" _
(ByVal hWnd As Long, ByVal lpOperation As String, _
ByVal lpFile As String, ByVal lpParameters As String, _
ByVal lpDirectory As String, ByVal nShowCmd As Long) As Long

Gruß Georg

Ähnliche fragen