E-Mail-Konto vor

08/01/2015 - 10:04 von Laszlo Lebrun | Report spam
Hallo die Experten in dieser Gruppe,
wissen Sie, wie man, von viele E-Mail-Konten in einem Outlook-Profil ,
einige außer Kraft setzen können? d.h. dass sie nur mit ihrer
Einstellungen gespeichert bleiben aber beim E-Mail aktualisieren nicht
berücksichtigt werden?

Mir fàllt im Moment nur ein, falsche Zugriffdaten für die konnten die ich
nicht sehen will einzugeben oder ein zweites Profil anzulegen, was
allerdings etwas umstàndlich ist.

Hat jemand eine bessere Idee?
Laszlo

Tomorrow, i'll enter a signature...
 

Lesen sie die antworten

#1 Harald Friis
08/01/2015 - 12:25 | Warnen spam
Hallo Laszlo,

Am 08.01.2015 um 10:04 schrieb Laszlo Lebrun:
Hallo die Experten in dieser Gruppe,
wissen Sie, wie man, von viele E-Mail-Konten in einem Outlook-Profil ,
einige außer Kraft setzen können? d.h. dass sie nur mit ihrer
Einstellungen gespeichert bleiben aber beim E-Mail aktualisieren nicht
berücksichtigt werden?



dafür gibt es ja die Senden-Empfangen-Gruppen. Du kannst entweder
defininieren, dass die Konten xyz in die Default-Gruppe einbezogen
werden, Konten abc aber nicht. Dies kannst du ja spàter wieder korrigieren.

Oder du definierst eine zweite, angepasste Senden-Empfangen-Gruppe und
làsst die Default-Gruppe nicht automatisch aktualisieren.

Beides hast du mit 2, 3 Klicks erledigt.

Gruß

Harald Friis

Ähnliche fragen